Nachrichten / Spiele

Der "transparente" Multiplayer von Microsoft Flight Simulator wird im neuen Gameplay-Video erklärt

Gute Nachrichten, Microsoft Flight Simulator-Fans: Entwickler Asobo Studio hat ein brandneues Video veröffentlicht, in dem neue Informationen zur Funktionsweise des Multiplayers des Flugzeugspiels angekündigt werden. Eines der Hauptmerkmale dieses Projekts, das Studio-Sharing, ist „eine geteilte Welt“.

In der neuen Episode der Feature Discovery-Reihe, moderiert von Asobo-CEO Sebastian Wloch, präsentiert das Studio diese Grundprämisse zusammen mit einigen technischen Details, wie sie in der Praxis funktionieren wird. „Unser Ziel mit Multiplayer war es, den Nutzern eine neue Erfahrung zu bieten, die alle Piloten der Welt in einer gemeinsamen Online-Welt zusammenbringt“, sagt Wloch.

„Wir wollten, dass diese Erfahrung von der Leistung von Azure (der Cloud-Computing-Plattform von Microsoft) unterstützt wird, die uns mehrere Cluster mit so vielen Servern wie nötig bietet, um allen Benutzern gerecht zu werden.“ Der Entwickler erklärt, dass das Studio eine "robuste Lösung" hat, die sich sehr gut für die Skalierung eignet, was bedeutet, dass es für den Multiplayer von Microsoft Flight Sim eine "Single Shared World" schaffen konnte. Die Piloten können gemeinsam im selben Raum fliegen, und das sei "transparent", verrät der Regisseur. Süss.

„Die Erfahrung ist transparent und es gibt nichts zu verwalten. Nichts zu konfigurieren. Sie müssen kein Spiel erstellen, keine Sitzung erstellen, nichts beitreten. Die Funktion bringt reale Piloten mit virtuellen Piloten zusammen, wobei der Live-Flugverkehr (erweitert durch KI „bei Bedarf“) im Spiel verfügbar ist und „die meisten, wenn nicht alle Flugzeuge, die gerade in der Welt fliegen“ einfängt. .

sddefault-36

Benutzer können auch entscheiden, mit wem sie fliegen möchten, indem sie verschiedene Filter oder Modi verwenden. Die erste davon ist „Nur Live-Spieler“, die sich an Slow Cooker richtet, die nach „strengeren“ Regeln spielen möchten und dabei die Bedingungen und Protokolle der realen Welt in Echtzeit respektieren.

„Alle Spieler“ ermöglicht es Ihnen, mit allen zu spielen, benutzerdefinierte Bedingungen auszuwählen und nach Ihren eigenen Regeln zu spielen. Es gibt auch "Gruppen", denen man sich mit Freunden beitritt, in denen der Gruppenersteller alle Bedingungen und Einstellungen für die Gruppe auswählt.

Sehen Sie sich das obige Video an, um mehr darüber zu erfahren, wie der Multiplayer-Modus von Flight Simulator funktioniert, wenn das Spiel im Jahr 2020 erscheint.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.