Nachrichten / Spiele

Penny Blood Combat ist von Shadow Hearts inspiriert

Penny Blood Combat ist von Shadow Hearts inspiriert

In einem kürzlich geführten Interview teilte der Drehbuchautor und Spieledesigner Matsuzo Machida einige Informationen über das Kampfsystem und die darin enthaltenen Monster mit Penny Blut. Das Spiel zieht viel Einfluss aus Schattenherzen in der Fusionsfähigkeit des Protagonisten Matthew, dem Psycho Sigil-System und Combo-Moves. [Danke, Famitsu!]

Matthew beginnt das Spiel mit Demna, dem ungekrönten Ritter. Es ist ein elementloses Fusionsmonster und eine Manifestation der Leere und Einsamkeit in Matthews Herzen. Demna ist ein ausgeglichenes Fusionsmonster und kann in jeder Situation gut kämpfen. Dies ist Matthews Standardfusion und Demna wird im Verlauf der Geschichte mehr Kräfte erlangen.

Das Kampfsystem wird rundenbasiert sein und jeder Zug, den Sie machen, erfordert, dass Sie Ihre Fähigkeiten mit dem Psycho-Siegel überprüfen. Dies basiert auf dem Urteilsring von Schattenherzen. Das Psycho-Siegel jedes Charakters ist anders; Matthews ähnelt einem Ritterwappen, während Emilias einem mechanischen Herzen ähnelt. Ein Licht wird von einem Ende des Siegels zum anderen wandern, und es gibt blaue Kreise auf der Straße. Jedes Mal, wenn das Licht einen blauen Kreis überquert, muss der Spieler zum richtigen Zeitpunkt einen Knopf drücken. Mit einem perfekten Eintrag von Psycho Sigil können Sie kleine Fische sofort zerstören. Studio Wildrose plant die Implementierung von Monstern, die Sie nur mit dieser Methode besiegen können.

Sie können auch dem Siegelgeist begegnen, um weitere Kreise im Spiel freizuschalten. Schattenherzen, gab es einen Ringgeist, der Gegenstände anbot, um die Anzahl der Bereiche in deinem Urteilsring zu erhöhen. Je mehr Knoten du öffnest, desto öfter kann dein Charakter pro Runde angreifen.

Zurück in Pakt der Herzen des Schattens et Aus der Neuen WeltSie können Ihre Charaktere ausrichten und Combos erstellen. Penny Blut wird das zurückbringen, zusammen mit einzigartigen Aktionen, die nur in einem Combo-Angriff verfügbar sind. Die Bedingungen für einen kombinierten Angriff hängen von den Bedingungen und Affinitäten der Charaktere ab, erfordern jedoch auch das Eingreifen des Spielers. Das Erlernen der verschiedenen Kombinationen und Knöpfe ist laut Machida Teil des Charmes des Kampfsystems. Gegensätzlich zu SchattenherzenCharaktere greifen gleichzeitig und nicht nacheinander an.

Es gibt auch Fotos und Komplettlösungen von einigen der Monster, denen Sie begegnen werden Penny Blut. Der Motofuji ist ein Monster, das eigentlich ein Patient in der psychiatrischen Klinik ist, es sei denn, er ist Malice ausgesetzt. Das Böse ist im Wesentlichen eine negative Emotion, und es ist ein Element von Schattenherzen Serie. Bösartige Patienten sind auch mit Malice infizierte Patienten, und Atam ist ein Monster, das in Matthews Unterbewusstsein lebt. Der Kampf gegen Feinde im Unterbewusstsein eines Protagonisten war etwas, das Sie im ersten tun mussten Schattenherzen, aber es ist nicht bekannt, ob Sie es tun müssen Penny Blut.

Penny Blut erscheint im Frühjahr 2025 auf PS5, Xbox Series X und Windows PC.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.