Nachrichten / Spiele

Ash Williams hat angeblich Mortal Kombat 11 per E-Mail durchgesickert

Von Stephany Nunneley,
Mittwoch, 25. März 2020 17:30 GMT

Ash Williams wurde angeblich erneut als spielbarer Charakter für Mortal Kombat 11 geleakt.

Ash Williams von Evil Dead wurde gehänselt oder durchgesickert Mortal Kombat 11 seit dem ersten Durchsickern im April 2019.

Das heutige Leck ist auf eine E-Mail-Kampagne für Spwan zurückzuführen, die vom Herausgeber des Spiels, Warner Bros.

Wenn Sie sich das vom Twitter-Benutzer TacoFGC gepostete Bild ansehen, sehen Sie am unteren Rand des Bildes Copywrites für Zeichen. Einer der aufgeführten Autoren ist für Ash und Army of Darkness.

Um es dir noch klarer zu machen, haben wir das Bild unten gepostet und den Teil eingekreist, in dem Ash erwähnt wird.

Hoffentlich kommt bald eine Ankündigung für Ash, wenn das obige Bild echt ist. Wir haben keinen Grund zu der Annahme, dass es nicht legal ist, aber im Internet weiß man nie, also ist es am besten, vorsichtig optimistisch zu bleiben.

Der jüngste Charakter, der für Mortal Kombat veröffentlicht wurde, war Spawn am 17. März.

Danke, wird zurückgesetzt.

mortal-kombat-11-ash

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften hinzu. Wenn Sie darauf klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.