Nachrichten / Spiele

Der Schöpfer von Stardew Valley arbeitet bereits an einem weiteren kostenlosen Inhaltsupdate

Von Emily Gera,
Donnerstag, 27. Februar 2020 23:07 GMT

Stardew Valley wird diese Woche vier Jahre alt und der unabhängige Entwickler ConcernedApe feiert mit der Ankündigung eines neuen kostenlosen Inhaltsupdates.

Update 1.5 sei derzeit in Arbeit, schrieb der unabhängige Entwickler Eric Barone auf seinem Twitter-Account. Und obwohl er noch nicht genau verraten hat, was auf Lager ist, können Sie davon ausgehen, dass das kostenlose Inhaltsupdate ziemlich umfangreich ist, wenn Update 1.4 etwas ist.

Update 1.4 führte ein neues Endspiel-Mysterium ein, das das immer noch mysteriöse verlassene Gebäude in Stardew Valley, neue Möglichkeiten der Interaktion mit Ihrem Ehepartner, Fischteiche, eine große Multiplayer-Karte und Gameplay-Verbesserungen beinhaltet.

Anfang dieses Monats gab Barone bekannt, dass er an zwei neuen Spielen arbeitet, die im Stardew Valley-Universum spielen, aber es wird kein Farmspiel sein. Laut Barone wird eines der beiden Spiele ohne Titel 32 × 32-Pixel-Kacheln haben und doppelt so detailliert wie Stardew Valley sein, zusammen mit besserer Musik, Erzählung und Sounddesign. Der zweite Titel hat einen kleineren Umfang, daher werden wir ihn wahrscheinlich zuerst sehen.

Stardew Valley hat sich seit seiner Veröffentlichung im Februar 10 weltweit über 2016 Millionen Mal verkauft.

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften hinzu. Wenn Sie darauf klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.