Nachrichten / Spiele

Hipster Archvile von Doom Eternal ist eine der seltsamsten Dämonen-Skins, die Sie freischalten können

Von Sherif Saed,
Dienstag, 17. März 2020 09:37 GMT

Id Software wollte, dass die Skins von Doom Eternal wie Sammlerspielzeug aussehen.

Wie bereits erwähnt, Ewiger Schicksalsschlag übernimmt das saisonale Fortschrittssystem mit einem kostenlosen Battle Pass. Levels werden durch das Spielen der Hauptkampagne sowie im Mehrspielermodus im Kampfmodus freigeschaltet.

Im Laufe einer Saison können Sie Waffen-Skins, Skins für den Doom Slayer (wie den Einhorn-Skin) sowie die verschiedenen Dämonen freischalten, denen Sie in Doom Eternal begegnen werden. Ein solcher Skin für den klassischen Feind Archvile macht sie zu einem Hipster. Der treffend benannte Hipster Archvile ist einer der Hauptsammlungsgegenstände im Spiel.

Die verschiedenen Skins für den Slayer und die Demons sind wie Spielzeug verpackt, weil ich wollte, dass sich der Spieler am Weihnachtsmorgen beim Öffnen seiner Geschenke wie ein Kind fühlt. Master Collection ist die höchste Ebene, wo die opulentesten Häute gefunden werden.

Da alle Zwischensequenzen in Echtzeit gerendert werden, können Sie beim Slayer Ihre Auswahl in jeder Zwischensequenz sehen, ohne während des Spiels in der ersten Person zu sprechen.

Das Video enthüllte auch eine nette Mechanik, die es Spielern ermöglicht, XP passiv zu verdienen, indem sie andere Spieler, die sie kürzlich getroffen haben, als „Booster“ zu ihrem Fortschritt hinzufügen. Das vollständige Video können Sie sich oben ansehen.

Doom Eternal startet diesen Freitag, den 20. März, auf PC, PS4 und Xbox One. Erfahre genau, wann du vorladen und spielen kannst, sowie aktualisierte PC-Spezifikationen unter dem Link.

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften hinzu. Wenn Sie darauf klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.