Nachrichten / Spiele

WRC-Generationen – 13 Dinge, die Sie wissen müssen

WRC-Generationen – 13 Dinge, die Sie wissen müssen

OHallo der Schmutz Serie hatte im Laufe der Jahre ihre Höhen und Tiefen, die von KT Racing CMR Die Serie ist auf dem Vormarsch, besonders nach der letztjährigen WRC 10. WRC-Generationen ist der nächste und leider letzte Titel des Entwicklers mit Lizenz, der am 13. Oktober für Xbox One, Xbox Series X/S, PS4 und PS5 und im November für PC erscheint. Daher ist es nur passend, dass dies der bisher größte Eintrag ist. Hier sind 13 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie es abholen.

Modi

Es gibt eine ganze Auswahl an Modi, wobei die Solo-Modi von Quickplay, Karriere und Saison bis hin zu Herausforderungen und Training reichen. Der Karrieremodus verfügt über einen umfangreichen Fähigkeitsbaum, was schön ist, aber es werden noch mehr Details benötigt. Zu den Multiplayer-Modi gehören Ligen, Teams, Clubs, Multiplayer-Lobby und Copilot. Dann haben Sie die Modi wie Test Area, um frei zu laufen und Ihr Setup in Echtzeit zu ändern, Bestenlisten, Tutorial, um alle Mechaniken zu lernen, und Split Screen für lokales Spielen.

Spuren

WRC-Generationen verspricht 750 km Pisten in 22 Ländern wie Schweden, Kroatien, Portugal, Estland, Finnland, Griechenland, Neuseeland und viele mehr. Viele Tracks aus früheren Spielen tauchen wieder auf und haben viele Änderungen erfahren. Die Umgebung der Rallye Schweden wurde komplett überarbeitet, während die Region Umea sechs neue Wertungsprüfungen erhalten hat. Einige Änderungen mögen auf den ersten Blick subtil erscheinen. Monte Carlo hat, wie in frühen Vorschauen angedeutet, Veränderungen in seinen Bergformationen, Schneefällen (und Schneefallorten) und mehr erlebt. Erfahrene Spieler, die auf jede Bahn konditioniert wurden, erwarten daher neue Herausforderungen.

Tageszeit und Wetterbedingungen

Natürlich können Sie unterschiedliche Tageszeiten und Wetterbedingungen haben. Die Stunden des Tages reichen von Morgendämmerung, Mittag, Abend und Nacht, während die Wetterbedingungen klar, bewölkt, bedrohlich, regnerisch, stürmisch usw. sind. Darüber hinaus können Sie statisches Wetter haben, das während eines Rennens gleich bleibt, oder dynamisches Wetter, das sich zu verschiedenen Zeiten während des Rennens ändert. Zu den dynamischen Wettereinstellungen gehören Klar bis Sturm, Sturm bis klar, nasse Bedingungen, gemischte Bedingungen und trockene Bedingungen.

Mannschaften

In Bezug auf die Teamauswahl hat KT Racing 49 Teams aus Rally1, Rally2 und Junior WRC für die Rallye-Weltmeisterschaftssaison 2022. Vorschauen wie Team VVV haben jedoch angegeben, dass es 70 offizielle Teams gibt. Unabhängig davon, was zutrifft, gibt es eine große Auswahl, was den Anspruch des Entwicklers, „mehr Inhalt als je zuvor in einem Rallyespiel“ zu haben, weiter untermauert.

Neuer Hybrid-Rally1-Regelsatz

Die Saison 2022 hat einen neuen Rally1-Hybrid-Regelsatz, der einen Hybrid-Antriebsstrang und ein neues Chassis verwendet. Dies implementiert ein neues elektrisches System, bei dem Spieler mit einem 100-kW-Boost aus der 3,9-kWh-Batterie beginnen und die Batterie dann beim Bremsen aufladen müssen. Es stehen drei elektrische Leistungskennfelder zur Auswahl – das erste bietet mehr Leistung, das zweite mehr Sustain und das dritte dient als Ausgleich zwischen den beiden. Neben der Verwaltung der Batterieleistung und deren Einsparung bei Bedarf müssen Sie auch Ihre Geschwindigkeit verwalten. Es gibt auch Änderungen beim Handling, da die Autos jetzt schwerer sind, was bedeutet, dass Sie Ihren Fahrstil anpassen müssen, also denken Sie daran.

37 legendäre Autos

Es wäre kein CMR Titel ohne Oldtimer, und glücklicherweise WRC-Generationen hat genug zu tun. Insgesamt sind es 37, darunter der Lancia Fulvia und Stratos HF, der Audi quattro A1 und A2, der Peugeot 205 Turbo 16 Evo 1 und 2, der Toyota Corolla, der Subaru Impreza WRC – 2000 usw. Sie können sie auch im Showroom aus verschiedenen Blickwinkeln bewundern.

Ligen-Modus

Eine der neuen Funktionen, die unterstützt werden könnten WRC-Generationen Spieler für eine lange Zeit ist Ligen-Modus. Im Gespräch mit True Achievements beschrieb Creative Director Alain Jarniou es als online, aber nicht unbedingt „online spielen“. „Es ist ein Wettbewerb mit neuen Events jeden Tag, jede Woche, und die Leute werden in Ligen eingeteilt. Es soll Spieler unterschiedlicher Spielstärken belohnen, es geht im Wesentlichen darum, Events abzuschließen und am Ende der Woche eine neue Rangliste zu haben.

Sie haben Sonderprüfungen mit einem ausgewählten Auto mit zwei täglichen Veranstaltungen und einer wöchentlichen Veranstaltung. „In einer Woche haben Sie also ungefähr 14 tägliche und eine wöchentliche. Am Ende der Woche geben wir den Leuten Punkte basierend auf ihrem Rang in ihrer Liga, und sie können in einer neuen Liga aufsteigen oder absteigen“, sagte Jarniou. Kurz gesagt, es wird in vielen Events für lange Zeit viele Gegner geben, egal ob Solo oder Team, und sie werden Ihrem Können nahe kommen.

Livery-Editor

Der Lackierungseditor ist zurück und vollgepackt mit Optionen, die von verschiedenen Formen und Mustern bis hin zu Linien, Texturen, Logos, Flaggen, Text, Cartoons und mehr reichen. Du kannst jetzt Lackierungen mit anderen Spielern teilen und auch die Lackierungen anderer Leute bewerten. Außerdem werden die besten von Spielern erstellten Lackierungen ins Rampenlicht gerückt, die dabei helfen können, neue Designs für ihre Autos zu entdecken. Spieler, die zahlreiche Bestätigungen für ihre Lackierungen erhalten, werden anscheinend auch belohnt, aber auf welche Weise muss noch bekannt gegeben werden.

Progressionssystem

Das Fortschrittssystem ist an Ihren Gesamtfortschritt als Pilot gebunden. Es gibt 150 Belohnungsstufen. Zu den Belohnungen gehören Autos, Lackierungen und Titel für jedes Level. Mehrere Erfolge sind auf jeden Modus verteilt, wie z. B. die Unterzeichnung eines Karriere-WRC3-Juniorvertrags, das Abschließen eines Quickplay-Events mit zwei Legend-Autos, die EP liefern, und sogar das Erstellen und Teilen von Lackierungen. All dies wird XP liefern, was hilft, aufzusteigen und mehr Belohnungen freizuschalten.

Gründung von Mannschaften und Vereinen

Zusätzlich zum Erstellen und Verwalten eines Teams gibt es keine Beschränkungen mehr für die Anzahl der Personen, die Ihrem Club angehören können. Außerdem ist es jetzt möglich, nur einen Ballwechsel zu spielen. Konfigurieren Sie einfach alle Strecken und ihre unterschiedlichen Bedingungen und probieren Sie sie dann selbst aus, um zu sehen, wie es läuft.

Crossplay

Crossplay ist in bestätigt WRC-Generationen, aber das ist vielleicht nicht genau das, was Fans erwarten. Wie das VVV-Team in seiner Vorschau feststellte, wird plattformübergreifendes Spielen zwischen Xbox-, PlayStation- und PC-Spielern auf Steam und im Epic Games Store für Ligamodus, Herausforderungen, Teams und Clubs, Bestenlisten und den Lackierungseditor unterstützt. Der Co-Pilot-Modus und Multiplayer-Lobbys sind jedoch nicht mit Crossplay kompatibel. Da es sich bei den Herausforderungen nur um Einzelspieler handelt, ist unklar, warum dies Cross-Play unterstützt (es sei denn, es beinhaltet Cross-Progression oder wird für andere Modi in Betracht gezogen). In jedem Fall werden hoffentlich weitere Entwicklerdetails auf dem Weg sein.

Nintendo Switch-Version

Obwohl nicht in anderen Plattformen enthalten, WRC-Generationen Kommt auch für Nintendo Switch. Senior Marketing Project Manager Sébastien Waxin sagte gegenüber Traxion.gg, dass Nacon alle Versionen des Spiels bis Ende des Jahres auf den Markt bringen soll. Ein offizielles Veröffentlichungsdatum ist unbestätigt, aber die Switch-Version wird voraussichtlich noch vor Weihnachten erscheinen.

Kein Post-Launch-Support

Da Codemasters die WRC-Lizenz für 2023 haben wird, wird Generations leider keinen Post-Launch-Support haben. Kein kostenpflichtiger DLC, nichts (obwohl es immer Updates mit Bugfixes und so weiter geben sollte). Jarniou bestätigte dies in seinem Interview mit True Achievements und fügte hinzu: „Das Spiel ist so konzipiert, dass Sie jahrelang neue Inhalte in Bezug auf Wettbewerbe, Ranglisten und Ligen hinzufügen können. Wenn die Leute also das Spiel mögen, können sie es jahrelang spielen.


Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.