Nachrichten / Spiele

Overwatch bekommt morgen seinen neuen experimentellen Modus

Von Emily Gera,
Montag, 24. Februar 2020 22:21 GMT

Overwatch wird am Dienstag endlich seinen experimentellen Kartenmodus bekommen, hat Game Director Jeff Kaplan verraten.

Der kommende Modus wird es den Spielern ermöglichen, die geplanten Änderungen ähnlich wie in einem öffentlichen Testbereich zu testen. Aber im Gegensatz zu einem traditionellen PTR, der auf PC-Systeme beschränkt ist, wird der Experimental-Modus allen Spielern auf allen Plattformen zur Verfügung stehen und sich eher auf Gameplay-Änderungen als auf Fehlertests konzentrieren.

Darüber hinaus gelten die in diesem Modus erzielten Fortschritte für Spezialereignis-Level und -Fortschritte.

Das erste große Gameplay-Erlebnis wird mit dem Rollenwarteschlangensystem beginnen, von dem das Overwatch-Team hofft, direktes Feedback von den Spielern zu erhalten.

„Es hat viel Spaß gemacht“, sagt Kaplan in einem neuen Video, das die Rolling Queue-Funktion beschreibt. „Es war sehr umstritten im Entwicklungsteam. Wir haben sehr starke Reaktionen für und gegen dieses System, und schließlich hatten wir ungefähr zur gleichen Zeit Ihnen gegenüber auch erwähnt, dass wir diese experimentelle Karte machen würden … und so viele Spieler sagten: „Warum lassen Sie es uns nicht versuchen? "Das ist also deine Chance."

Die Rollenwarteschlange ermöglicht es den Spielern, vor einem Spiel die Rolle auszuwählen, die sie spielen möchten, und dann ein Team zusammenzustellen. So wie es aussieht, erlaubt das Spiel Teams von zwei Spielern in jeder der verfügbaren Rollen, aber der experimentelle Modus ändert dies in einen Panzer, drei Schaden und zwei Unterstützung.

„Es ist eine Vorschau dessen, was passiert, wenn wir uns entscheiden, Roadhog zum einzigen Panzer im Spiel zu machen, oder wenn wir uns entscheiden, D.Va zum einzigen Panzer im Spiel zu machen“, sagt er. „Sie werden einen Einblick in die Art von Balance-Änderungen bekommen, die wir vornehmen müssten. »

„Keine Panik, wenn diese Karte auftaucht. Bei diesen Änderungen sind wir uns nicht sicher, und deshalb freuen wir uns über Ihr Feedback dazu“, fährt Kaplan fort. „Das bedeutet nicht, dass sie bald zu Overwatch kommen werden. Es hilft Ihnen nur, sich ein Bild davon zu machen, worauf wir uns konzentrieren und einige unserer Designprozesse. »

Letzten Monat stellte Blizzard die Idee des Experimentalmodus vor.

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften hinzu. Wenn Sie darauf klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.


Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.