Nachrichten / Spiele

„Tactics Ogre: Reborn“ bekommt Gegenwind für Preis und Grafik

„Tactics Ogre: Reborn“ bekommt Gegenwind für Preis und Grafik

Nach einer Reihe von Gerüchten und Lecks, Oger-Taktik: Wiedergeboren wurde schließlich angekündigt und die Reaktionen der Fans waren gemischt.

Oger-Taktik: Wiedergeboren ist ein Remaster des PSP-Remakes des Super Famicom-Originals von 1995. Es hat bereits negative Rückmeldungen sowohl für seinen Preis als auch für seine Änderungen am Kunststil erhalten. Das Spiel kostet in Großbritannien 44,99 £ (50 $ in den USA) sowohl digital als auch physisch, und obwohl das nicht so hoch ist wie das Maximum von 69,99 £, das wir für einige Editionen von Standardspielen gesehen haben, bemerken Fans, dass sein Preis etwas ungeheuerlich ist für das, was im Wesentlichen ein aktualisierter PSP-Titel ist.

Die entsprechenden Hochtöner scherzte: „Der Finanzplan von Square Enix für den Herbst 2022 ist zu stehlen Taktischer Oger Fans mit vorgehaltener Waffe offenbar“ mit einem beigefügten Foto des Preises des Spiels im digitalen PlayStation Store.

Inzwischen gehört die Antwort auf einen Tweet aus RPG-Site die enthalten die Oger-Taktik: Wiedergeboren Preis erklärt „Wenn sie so viel verlangen, sollten sie zumindest wesentliche Ergänzungen vornehmen, wie neue spielbare oder zuvor nicht spielbare Elemente, um spielbar zu werden.“ andere Benutzer nur gepostet"Nty ist im Wesentlichen Diebstahl", " verrückter Preis" et „50 Dollar für einen PSP-Port?!? »

Square Enix hat seine Spiele kürzlich mit den Versionen von Epic Games Store und PlayStation Store zu hohen Preisen angeboten Final Fantasy VII Intergrade Remake Holen Sie sich ab £ 69, obwohl die Originalversion nicht so viel kostet. Außerdem das kommende Action-RPG des Herausgebers Sprechen ist bei 64,99 £ gelistet.

Optische Veränderungen waren Gegenstand ähnlicher Wut. CRT-Pixel-Enthusiastenkonto, das in einem Angebot angezeigt wird retweeten In Bezug auf das schicke Aussehen des Spiels: „Ich kann nicht glauben, dass dies im Jahr 2022 immer noch passiert. Nein, es bewahrt nicht das Aussehen der Originalkunst oder wie es auf einer CRT aussieht“, und fährt fort, „anzugeben“ Taktischer Oger ist ein sehr wichtiges Spiel für mich, also bricht es mir das Herz.

Inzwischen a Antwort Die offizielle Ankündigungsnachricht auf der Twitter-Seite von Square Enix lautet: „Weiß jemand, ob der schreckliche Filter ausgeschaltet werden kann, oder stecken wir damit fest, dass es auf der Konsole so schlecht aussieht?“ Dies ist seit langem ein Problem für Square Enix, mit Spielen wie dem Final Fantasy 5 et 6 Die Ports werden auch stark für ihre visuellen Änderungen kritisiert, und die Schriftartänderungen der letzten Pixel Remasters sind ein Streitpunkt.

In anderen Nachrichten will Square Enix seine Anteile an westlichen Studios verkaufen.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.