Die beliebtesten Spiele, Fallout, Aktuelle Themen, Nachrichten / Spiele

„Fallout: London“ verzögert sich aufgrund des „Next-Gen“-Updates für „Fallout 4“.

„Fallout: London“ wurde verschoben, um eine Kollision mit „Starfield“ zu vermeiden.

Ausfall: London verzögerte sich aufgrund des Starts von Fallout 4das nächste Update der nächsten Generation von.

Ausfall: London ist ein riesiger, von Spielern erstellter Mod, der es Spielern ermöglicht, ein postapokalyptisches London zu erkunden Fallout 4. Die Veröffentlichung war für den 23. April geplant, aber nachdem Bethesda bestätigt hatte, dass das lang erwartete Next-Gen-Update am 25. April erscheinen würde. Ausfall: London hat sich nun verzögert.

„Mit dem neuen Update [to Fallout 4] sinkt, könnten die Arbeiten der letzten vier Jahre einfach aufhören“, erklärte Projektleiter Dean Carter in einem Video-Update, das die Verzögerung bestätigte. „Es tut uns wirklich sehr weh.“

Carter erwartete eine Gegenreaktion und fuhr fort: „Bevor Sie zu Ihren Heugabeln greifen und Bethesda verfolgen oder uns sagen, wir seien Idioten, weil Sie wissen, wie man das Update stoppt, denken Sie daran, dass Sie wissen, wie es geht, nicht das Kollektiv.“ Und es ist ein Gemeinschaftsprojekt. Wir möchten, dass jeder die neuesten vier Werke unserer Arbeit hat und der beste Mod ist, der er sein kann. Dieser spezielle Mod ist für jedermann.

Carter erklärte das weiter Ausfall: London Das Team freute sich über den Einsatz Fallout 4Dies ist ein Update der nächsten Generation, aber „es wird eine Weile dauern“, da eine Reihe verschiedener Systeme aktualisiert werden müssen.

Das Video bestätigte das Ausfall: London wird trotz des neuen Updates nicht auf Konsolen erscheinen, da der Mod einfach zu groß ist. Es sollte für alle Besitzer von Fallout 4 auf GOG, Steam und möglicherweise im Epic Games Store verfügbar sein, je nach Update.

Das FOLON-Team behauptete außerdem, dass Bethesda nie mit ihm gesprochen habe Ausfall: London Entwicklungsteam, der Social-Media-Support erfolgt über den Community-Manager.

deshalb Ausfall: London Derzeit gibt es kein aktualisiertes Veröffentlichungsdatum. „Vielleicht haben wir Glück und bekommen am ersten Tag eine Lösung, vielleicht schon in einem Monat“, sagte Carter. „Es ist da und kann losgehen, wir warten nur auf die Korrekturen.“ Sobald wir es beheben, wird es verschwinden.

Fallout 4Das nächste kostenlose Update wird voraussichtlich eine Reihe grafischer Verbesserungen für das Spiel sowie eine neue Quest, neue Waffen und neue Gegenstände bringen. Der Startschuss fällt am 25. April.

Unabhängig davon sagte Bethesda Softworks-Chef Todd Howard, dass es unwahrscheinlich sei, dass das Studio grünes Licht für TV-Adaptionen geben werde Skyrim ou Sternenfeldtrotz des Erfolgs des Amazon Prime Video-Programms fallen.