Nachrichten / Spiele

Valve "will Half-Life in Zukunft weiter erforschen"

Half-Life: Alyx ist da, und obwohl es ein fleischiger neuer Eintrag in der Serie ist, der viel zur Geschichte von Half-Life beiträgt, ist es nicht Half-Life 3. Aber in den Wochen vor Alyx 'Start bot Valve neue Ich hoffe, dass das Half-Life-Universum weitergeht und sich diese Linie nicht geändert hat. In unserem Interview mit Valve sagen die Entwickler, dass in den Hallen des Studios neue Aufregung um Half-Life herrscht.

„Das Gefühl, dies zu liefern, ist – vielleicht sollte es keine große Überraschung sein – aber es macht unglaublich Spaß, an Half-Life zu arbeiten“, sagt uns Designer Chris Remo. Er sagt: "Es gibt ein sehr starkes Gefühl, dass dies eine großartige Welt ist, in der man arbeiten kann. Ich glaube nicht, dass es viele Leute bei Valve gibt, die dies in Zukunft nicht weiter erforschen möchten. "

„Ich persönlich möchte das weiter erforschen“, fügt Programmierer Kerry Davis lachend hinzu. „Ich habe im Sommer, als Half-Life 2 ausgeliefert wurde, bei Valve angefangen. Ich war am Ende dieses Prozesses angelangt und konnte das Ergebnis der Arbeit sehen, aber ich war nicht für die Arbeit da. Dann bekam ich durch die Episoden einen Vorgeschmack darauf, ein Half-Life-Spiel zu machen, und es macht unglaublich viel Spaß und ist aufregend. Aber es gibt auch eine Menge Verantwortung, die Sie fühlen, während Sie es tun, auf dem Höhepunkt des Franchise.

„Mit Half-Life: Alyx war es interessant, von Anfang an Teil dieses neuen Projekts zu sein und nach so langer Zeit wieder in diesen Raum zurückzukehren. Es erweckt diese kreativen Säfte zum Leben und es ist wirklich aufregend. " 

sddefault-30

Schauen Sie sich unseren Half-Life: Alyx-Test an, wenn Sie wissen möchten, warum die neueste Version von Valve ein Comeback für das Studio ist.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.