Die beliebtesten Spiele, Fallout, Nachrichten / Spiele

Todd Howard über Fallout 5: „Ich werde es vermeiden, irgendetwas mit Daten zu versehen“

Die neue Fallout-TV-Serie von Prime Video hat eine erneute Welle des Interesses an der Fallout-Spieleserie erlebt, einschließlich der Frage, wann wir das nächste Fallout-Hauptspiel sehen werden. Obwohl bestätigt wurde, dass sich Fallout 5 in der Entwicklung befindet, sagte Todd Howard in einem Interview, dass er zögere, auch nur ein grobes Datum für zukünftige Veröffentlichungen anzugeben.

Fallout 4 wurde 2015 veröffentlicht und markiert damit fast ein Jahrzehnt, seit es in der Serie ein Hauptspiel gab, und obwohl Bethesda bestätigt hat, dass Fallout 5 in Arbeit ist, wissen wir immer noch nicht, wann wir damit rechnen können. Im Jahr 2022 sagte Todd Howard, dass Fallout 5 irgendwann nach Elder Scrolls 6 erscheinen würde, aber als Howard kürzlich in einem Interview mit IGN gefragt wurde, ob das immer noch der Fall sei, wollte er den Zeitpunkt nicht bestätigen.

Lesevorgang läuft: Die größten Easter Eggs aus der Fallout-TV-Serie

„Ich werde es vermeiden, irgendetwas mit Daten zu versehen. Das habe ich auf die harte Tour gelernt“, antwortete Howard. „Unser Fokus bei der Neuentwicklung liegt also offensichtlich auf Elder Scrolls VI, aber das bedeutet nicht, dass wir keine anderen Dinge planen.“

Howard ging zwar nicht allzu detailliert auf Bethesdas Pläne für zukünftige Spiele ein, erwähnte jedoch einige der aktuellen Spiele, die der Entwickler weiterhin unterstützt und aktualisiert. „Wir arbeiten immer noch viel, natürlich an Fallout 76, und wir sehen, dass die Community so viele Leute in dieses Spiel einsteigt und es wiederentdeckt und so zufrieden damit ist, wo dieses Spiel jetzt wirklich ist.“ Ich meine, es hat eine der besten Communities im gesamten Gaming-Bereich. Überraschenderweise ist es eine sehr, sehr schöne Apokalypse. »

Auch Fallout 76 verzeichnet seit dem Start der TV-Serie einen starken Anstieg des Interesses und erreichte letzte Woche einen neuen Rekord für gleichzeitige Spieler auf Steam. Während der Start von Fallout 76 holprig war und umfangreiche Post-Release-Updates von Bethesda erforderte, hat sich das Online-Multiplayer-Spiel mittlerweile stabilisiert und befindet sich derzeit in der 16. Staffel.

Details zu Fallout 5 sind noch rar, da Bethesda noch nichts über die Handlung oder das Setting verraten hat. Einen kleinen Hinweis erhielten wir Anfang des Jahres, als Todd Howard sagte, dass einige Handlungselemente aufgrund möglicher Überschneidungen mit Fallout 5 im Fallout-TV-Skript abgelehnt werden sollten.