Nachrichten / Spiele

Splatoon 3 verkauft in der zweiten Woche in Japan über 500 Einheiten

Splatoon 3

Splaton 3 hatte letzte Woche eine absolut herausragende Woche, besonders wenn man mit Verkäufen rechnet. In Japan debütierte es an der Spitze der wöchentlichen Verkaufscharts und verkaufte sich in nur drei Tagen nach der Veröffentlichung über 3,45 Millionen Einheiten, wobei sowohl physische als auch digitale Verkäufe kombiniert wurden. Jetzt hat Famitsu die neuesten wöchentlichen Verkaufscharts für physische Software und Hardware für Japan veröffentlicht, und es überrascht nicht, dass Splatoon ist immer oben. In der zweiten Woche wurden über 506 Einzelhandelseinheiten verkauft.

Dragon Quest 10: Rise of the Five Tribes Offline war wahrscheinlich die größte Veröffentlichung der Woche in der Region und verkaufte sich ebenfalls sehr gut. Die Nintendo Switch-, PS4- und PS5-Versionen des Spiels belegen den zweiten, dritten und vierten Platz in den Charts und verkaufen jeweils über 143 Einheiten, über 000 Einheiten und über 48 Einheiten. Zusammen hat das Spiel auf allen Plattformen über 000 Einheiten verkauft, was es immer noch hinter sich lässt Splaton 3 mit deutlichem Vorsprung.

In Bezug auf die Hardware hat der Nintendo Switch wieder eine massive Woche (obwohl die Verkäufe gegenüber der letzten Woche zurückgegangen sind) und über 127 Einheiten bewegt. Sowohl die PS000 (über 5 Einheiten) als auch die Xbox Series X/S (über 11 Einheiten) verzeichneten in der Vorwoche deutliche Umsatzsteigerungen, wobei die Konsolen von Microsoft gemeinsam die Maschinen von Sony überflügelten.

Unten können Sie die vollständigen Software- und Hardware-Verkaufscharts für die Woche bis zum 18. September einsehen.

Softwareverkäufe (verfolgt durch lebenslange Verkäufe):

  1. [NSW] Splaton 3 – 506 (610)
  2. [NSW] Dragon Quest X: Aufstieg der fünf Stämme offline – 143 (neu)
  3. [PS4] Dragon Quest X: Aufstieg der fünf Stämme offline – 48 (neu)
  4. [PS5] Dragon Quest X: Aufstieg der fünf Stämme offline – 28 (neu)
  5. [NSW] Mario Kart 8 Deluxe – 9 (661)
  6. [NSW] Nintendo Switch Sport – 7 (463)
  7. [NSW] Trinity-Trigger – 6 (neu)
  8. [NSW] Minecraft – 6 (629)
  9. [NSW] Kirby und das vergessene Land – 5 (027)
  10. [NSW] Super Smash Bros Ultimate – 4 (720)

Hardware-Verkäufe (verfolgt durch die Verkäufe der letzten Woche):

  • Nintendo Switch – 127 558 (182 876)
  • PS5 - 11 180 (2 864)
  • Xbox-Serie X/S – 14 077 (459)

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.