Nachrichten / Spiele

Persona 5 Royal aktualisiert umstrittene homophobe Szenen für die Veröffentlichung im Westen

Der Herausgeber von Persona 5 Royal, Atlas, hat bestätigt, dass er eine Reihe von Szenen für die Veröffentlichung des Spiels im Westen ändert, nachdem es zu homophoben Inhalten gekommen ist.

Der Dialog aus einer Reihe von Szenen, insbesondere denen mit Ryuji aus Persona 5 und zwei verweichlichten männlichen Charakteren, wird aktualisiert, damit die Männer nicht länger in einem „negativen Licht“ dargestellt werden, sagte Ari Advincula, Kommunikationsmanager von Atlas, gegenüber IGN.

„Wir waren tatsächlich in der Lage, einige der Zeilen durchzugehen, die die Spieler möglicherweise nicht so gut erhalten haben, uns dieses Feedback anzusehen und es dann für die aktuelle Generation zu aktualisieren“, sagte Advincula.

Der Dialog von Persona 5 wurde nach seiner Veröffentlichung im Westen weithin kritisiert, da viele diese Charaktere als offensiv stereotyp und sexuell aggressiv gegenüber Ryuji betrachteten, der selbst als Gymnasiast dargestellt wird. Laut Advincula war Persona 5 Royal eine „Chance, es richtig zu machen“.

Diese Charaktere wurden „eher wie Raubtiere dargestellt“, sagte der leitende Projektleiter Yu Namba, der an der westlichen Lokalisierung von Persona arbeitete, gegenüber GameSpot. „Ich denke, die Community hat darauf sehr stark reagiert, und das hat man gesehen, und das hat sich für Royal definitiv geändert. »

„Als Lokalisierungsmanager kann ich es wirklich nicht übertreiben, was bereits Teil des Spiels ist“, fährt Namba fort. „Unsere Teammitglieder fühlten sich ein wenig unwohl, als sie daran arbeiteten. Und bei Royal wollten wir unbedingt sehen, ob wir zumindest in Bezug auf die Lokalisierung etwas dagegen tun können.

„Auf unserer Seite hat es viel Mühe gekostet, nicht nur die Produktionsabteilung zu konsultieren, sondern auch mit unserem Marketing darüber zu sprechen, wie sie darüber denken würden, wenn wir die Vorgehensweise in Persona 5 ändern würden Weg – wie würde die Öffentlichkeit ankommen, was würde das Unternehmen denken, wenn es gut wäre, wenn wir den Wechsel machen würden. " 

Persona 5 Royal wird am 31. März im Westen veröffentlicht. Sehen Sie sich hier unsere Vorschau auf das Spiel an.


Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.