Nachrichten / Spiele

Resident Evil 3 Remake-Screenshots zeigen furchterregende Feinde

Von Emily Gera,
Sonntag, 23. Februar 2020 22:11 GMT

Eine riesige Sammlung von Bildern aus dem kommenden Resident Evil 3-Remake ist online durchgesickert.

ma2xuet-600x337-1

Die Reihe von Screenshots – die Wasserzeichen von der französischen Spieleseite GamerGen.com enthalten – wurden in einen Thread im Resetera-Forum hochgeladen, der einige der Feindtypen des Spiels aus der Nähe zeigt.

cedr4uv-600x337-1

Auf einigen Fotos sehen wir einen grotesken Erzfeind, der vor Jill Valentine einen riesigen Flammenwerfer schwingt. In anderen können wir eine riesige wurmartige Kreatur sehen, die ein neu interpretierter Grave Digger aus dem Originaltitel sein könnte.

fuj9koa-600x337-1

Sie finden auch Filmmaterial einiger spielbarer Charaktere aus Resident Evil Resistance, der Multiplayer-Komponente des Remakes von Resident Evil 3. Dazu gehören Carlos Oliera und Becca Woolett.

20jkmgt-600x337-1

Das Resident Evil 3-Remake hat seit seiner ersten Ankündigung eine Reihe von Lecks erlitten. Ende letzten Jahres erschien die Hauptgrafik und das Cover des Spiels auf PSN und enthüllten Nemesis, Jill Valentine und Carlos Oliveira. Gleichzeitig wurde auch die Berichterstattung über Resident Evil Resistance durchgesickert.

Eine Übersicht aller Screenshots finden Sie im ResetEra-Thread. Aber da Capcom noch keinen offiziell bestätigt hat, ist es natürlich sicherer, alles mit Vorsicht zu genießen.

Das Remake von Resident Evil 3 erscheint am 3. April.

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften hinzu. Wenn Sie darauf klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.