Nachrichten / Spiele

Der jetzt gelöschte Destiny 2-Post bestätigt die Enthüllung der bevorstehenden Erweiterung am 9. Juni

Von Sherif Saed,
Dienstag, 2. Juni 2020 08:46 GMT

Bungie hat versehentlich verraten, wann es soweit sein wird, über das vierte Jahr von Destiny 2 zu sprechen.

Overnight, der offizielle Instagram-Account von Destiny 2 veröffentlichte ein Teaser-Video, das mit einer Bestätigung endete, wann und wann der nächste große Inhalt des Spiels enthüllt wird.

Destiny-Erweiterungen erscheinen normalerweise im Sommer und die nächste wird am Dienstag, den 9 9:12 Uhr PT, 17:XNUMX Uhr ET, XNUMX:XNUMX Uhr BST.

Der Beitrag wurde ziemlich schnell von der Seite entfernt, aber es existiert noch ein funktionierender Link. Der Teaser selbst hatte die Figur von Eris Morn, dem Star von Shadowkeep und anderen Destiny-Erweiterungen, die sich abmühte, einen mit dickem Schnee bedeckten Berg zu erklimmen.

https://www.vg247.com/

Fans glauben, dass Eris auf dem Jupitermond Europa ist, der die erste Front im Kampf gegen die angeblich neue Rasse sein könnte.

Warum der Beitrag gelöscht wurde, ist nicht sofort klar. Unter der Annahme, dass die Informationen keine Fehler enthalten, ist der andere wahrscheinliche Grund, dass der Entwickler inmitten der aktuellen sozialen Krise in den Vereinigten Staaten nicht anfangen wollte, über neue Inhalte zu sprechen. Die Anti-Rassismus-Proteste haben bereits zu Reaktionen einer Reihe von Gaming-Marken geführt und das große PS5-Event von Sony in dieser Woche verzögert.

Auf jeden Fall stimmt das Datum des 9. Juni mit Bungies Aussage vom Freitag überein, was darauf hindeutet, dass das Warten auf neue Informationen zum vierten Jahr kurz sein wird.

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften hinzu. Wenn Sie darauf klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.

Regardez auf YouTube

');
jQuery(yt_video_wrapper).remove();
};
});
}
}
});
}

Bewerte diesen Artikel