Nachrichten / Spiele

Zombie Army 4, Rock of Ages 3, The Turing Test, mehr in Stadia

Zombie Army 4, Rock of Ages 3: Make and Break, The Turing Test und mehr kommen zu Google Stadia.

Während des heutigen Stadia Connect kündigte Google die Einführung neuer Titel für den Dienst und kostenlose Spiele für Pro-Benutzer an.

Stadia Pro-Spiele für Mai sind Zombie Army 4: Toter Krieg, Steamworld-Überfallund Der Turing-Test. Alle drei könnt ihr am 1. Mai abholen.

Da Stadia Pro in den nächsten Monaten für alle kostenlos ist, probieren Sie es aus.

Rock of Ages 3: Make and Break kommt auch bei Stadia an 2 Juni. Zusammen mit der Veröffentlichung wird es für Steam, PS4, Switch und Xbox One verfügbar sein. Ein Trailer für das Spiel mit Humpty Dumpty ist unten.

Mit dem Spiel kannst du deine eigenen Level entwerfen und bauen und Kreationen mit anderen teilen. Es bietet auch einen Online-Multiplayer für vier Spieler und einen geteilten Bildschirm für zwei Spieler. Außerdem erwarten Sie sechs Arcade-Spielmodi mit über 20 verschiedenen Blöcken, eine riesige Kampagne und verschiedene Modi.

Ein neues Spiel namens Wellenbruch wurde auch in der heutigen Sendung bekannt gegeben. Während es auf Steam auch für den PC entwickelt wird, wird es diesen Sommer zuerst für Stadia erscheinen. Das von Funktronic Labs entwickelte Spiel ist ein "Skateboating"-Titel mit Waffen. Es spielt in einer von Miami inspirierten Welt voller Krimis, die in den 1980er Jahren spielt. Es erwarten Sie „extravagante Charaktere“ und ein Synthwave-Soundtrack, der Sie motiviert, während Sie eine episodische Handlung spielen. Es bietet eine Kampagne, viele andere Modi und Online- oder Offline-Spiele für Modi wie Trick Attack und Deathmatch.

Ein weiteres Spiel, das diesen Sommer zum ersten Mal in den Dienst gestellt wurde und für Stadia Pro-Abonnenten kostenlos ist, ist Krayta. In diesem Dokument erstellen Sie Multiplayer-Spiele und teilen sie mit anderen.

Der Zweck des Titels besteht laut Entwickler Unit 2 Games darin, Menschen jeden Alters, jeder Herkunft, jeder Fähigkeit und jedes Hintergrunds zu befähigen, "ihre eigenen Spiele für ein globales Publikum zu erstellen und zu veröffentlichen".

„Anfänger können in wenigen Minuten einfache Multiplayer-Spiele erstellen und veröffentlichen, ohne programmieren oder andere spezielle Fähigkeiten anwenden zu müssen, während fortgeschrittene Entwickler komplexe Spiele erstellen können, die nur durch ihre Vorstellungskraft eingeschränkt sind“, heißt es in der Pressemitteilung. „Schöpfer werden vom ersten Tag an auch das Potenzial haben, innerhalb von Crayta Geld zu verdienen, zunächst durch einen monatlichen Preisfonds.“

Mehr über Crayta erfahren Sie auf der offiziellen Website.

Außerdem wurde heute bekannt gegeben, dass PUBG und Octopath Traveler jetzt für den Dienst verfügbar sind. Fünf EA-Titel, darunter Star Wars Jedi: Fallen Order, werden noch in diesem Jahr auch in Stadia erscheinen.

Regardez auf YouTube

');
jQuery(yt_video_wrapper).remove();
};
});
}
}
});
}

Bewerte diesen Artikel