Nachrichten / Spiele

Der Xbox Game Pass wird teurer, ebenso wie die Day-One-Spiele für Abonnenten

Der Xbox Game Pass wird teurer, ebenso wie die Day-One-Spiele für Abonnenten

Der Preis für den Xbox Game Pass steigt auf allen Ebenen und Plattformen, und auch AAA-Day-One-Releases werden teurer. Darüber hinaus wird der Xbox Game Pass in Kürze vorübergehend nicht auf der Konsole verfügbar sein und später im September mit dem neuen „Standard“-Xbox Game Pass zurückkehren. Bestehende Abonnenten sind nicht betroffen.

Hier sind alle wichtigen Änderungen. Der Preis für Xbox Game Pass Ultimate steigt auf 19,99 $/14 £/99 £ pro Monat (vorher 16,99 $/12,99 £) und der Preis für PC Game Pass steigt auf 11,99 $/9,99 £ pro Monat (vorher 9,99 $/7,99 £). Das jährliche Xbox Game Pass Core-Abonnement erhöht sich ebenfalls auf 74,99 $ / 55,99 £.

Diese neue Game Pass-Stufe, die im September auf Konsolen erscheinen wird, kostet 14,99 US-Dollar. Allerdings, und was vielleicht noch wichtiger ist, wird es nicht von den Spielveröffentlichungen am ersten Tag im Rahmen des Abonnements profitieren. Es wird Xbox Live Gold enthalten – das den Zugriff auf Online-Dienste ermöglicht –, jedoch nicht Xbox Cloud Gaming. Wenn Sie auf der Konsole spielen und diese Day-One-Veröffentlichungen trotzdem genießen möchten, müssen Sie auf die ultimative Game Pass-Stufe upgraden.

Interessant ist auch, dass der PC Game Pass weiterhin Zugriff auf Day-One-Veröffentlichungen hat, obwohl der neue Preis 8 US-Dollar niedriger ist als der neue Preis des Xbox Game Pass Ultimate. Der Grund bleibt unklar, aber einer der Hauptfaktoren könnte die Konkurrenz auf dieser Plattform sein! Auf dem PC gibt es Steam, einen Monsterdienst, bei dem die überwiegende Mehrheit der Spieler gerne bleibt. Daher könnte die Beibehaltung des Vorteils der Day-One-Veröffentlichung zu einem niedrigeren Preis ein Versuch sein, Microsoft in den Augen dieser oft illusorischen Verbraucherbasis zu halten.

Diese Nachricht kommt plötzlich, einen Tag nach der massiven Übernahme von Activision Blizzard durch Microsoft, kurz darauf folgte die Schließung mehrerer Studios, darunter Tango Game Works.

Werden sich diese Preiserhöhungen auf Sie auswirken? Wie werden Sie reagieren: mehr bezahlen oder sich abmelden? Teilen Sie uns unten Ihre Kommentare mit!