Nachrichten / Spiele

Alle Black Ops 6 „The Truth Lies“-Teaser und was sie bedeuten

Call of Duty: Black Ops 6 kündigt seine offizielle Enthüllung mit einer Reihe von „The Truth Lies“-Promos an, aber was bedeuten diese mysteriösen Teaser?

Wenn Sie herausfinden möchten, was die neuen Black Ops 6-Teaser bedeuten, sind Sie nicht allein.

Während die Spannung auf den neuesten Teil der Call of Duty-Reihe zunimmt, finden Sie hier alle Teaser für die Veröffentlichung im Jahr 2024:

Alle Teaser zu The Truth Lies

aufwachen (Rushmore)

Erscheinungsdatum: 22 Mai 2024

Im ersten offiziellen Trailer zu Call of Dutys Black Ops 6 sehen wir, wie sich eine Gruppe von Einzelpersonen zum Mount Rushmore schleicht und den Präsidenten Stirnbänder auf den Köpfen anbringt.

Die Aktivisten bedeckten nicht nur die Augen jedes der vier Präsidenten, sondern hinterließen auch eine Botschaft: „Die Wahrheit ist gefunden“ sowie ein Emblem von drei Hunden auf den Augenbinden.

Was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass dieser Teaser auch auf der TheTruthLies-Website erscheint, wo die Metadaten lauten:

„Vielleicht erinnern Sie sich an eine bessere Zeit. Aber es war falsch. Vertraue niemandem. Öffne deine Augen. Finden Sie die Wahrheit »

Dies könnte ein Hinweis darauf sein, dass die Geschichte, die wir kennen, nicht der Wahrheit entspricht. Wie das Sprichwort sagt: Geschichte wird von den Siegern geschrieben.

Und angesichts der Tatsache, dass die Black Ops-Serie dafür bekannt ist, sich intensiv mit Gehirnwäsche zu beschäftigen, könnte diese Aussage zutreffender sein als je zuvor.

Frisch aus der Presse

Erscheinungsdatum: 23 Mai 2024

In diesem Mini-Teaser, der auf dem Call of Duty X-Konto (ehemals Twitter) gepostet wurde, sehen wir etwas, das wie eine echte Zeitungsdruckmaschine aussieht.

Die druckfrische Kopie der New York Post enthält „An American Cover Up“ und berichtet über die Geschichte der Verunstaltung des Mount Rushmore.

Für diejenigen, die sich fragen: Ja, dies ist ein echtes Cover der New York Post. Darüber hinaus erhielt Activision eine ähnliche Werbung auf der Titelseite von USA Today:

Man hat Ihnen Lügen erzählt

Erscheinungsdatum: 23 Mai 2024

Activision setzte die Botschaft „Die Wahrheit liegt“ fort und setzte seinen Teaser zu Black Ops 6 mit einem weiteren Clip fort, der in den sozialen Medien gepostet wurde.

Dieses Mal sehen wir, wie ein News6-Mitarbeiter versucht, die Graffiti auf seinem Lieferwagen zu verdecken.

Da die Person, die diesen Teaser filmt, offenbar untergetaucht ist, handelt es sich wahrscheinlich um den Aktivisten, der die Nachricht überhaupt hinterlassen hat.

Dieser Teaser zeigt einmal mehr, dass die Informationen, die wir im Fernsehen gesehen haben, weit von der Wahrheit entfernt sind. Und in einem späteren Beitrag enthüllte Activision, wie das vollständige Graffiti aussah:

Dies ist das erste Mal, dass wir den Slogan „Wir vertrauen auf Lügen“ sehen, der einmal mehr darauf hindeutet, dass die Öffentlichkeit ihr Vertrauen an die falschen Stellen gesetzt hat.

Die Welt wird die Wahrheit erfahren

Erscheinungsdatum: 23 Mai 2024

Es scheint, dass Activision für seine The Truth Lies-Promotion für Black Ops 6 auf der ganzen Welt unterwegs ist.

In einer Reihe von Bildern, die auf

Auf den Plakaten sind außerdem die Worte „The Truth Lies“ zu lesen, die passend zu ihrem Herkunftsland übersetzt wurden.

Auf der Website TheTruthLies können wir ein weiteres Video eines Aktivisten sehen, der im Schutz der Dunkelheit Plakate aufhängt.

Öffne deine Augen

Erscheinungsdatum: 27 Mai 2024

Der „Öffne deine Augen“-Teaser beginnt mit einer Zusammenstellung alter Fernsehsendungen, die positive Erinnerungen an die nicht allzu ferne Vergangenheit wecken sollen.

Spielzeuge, Musik und sogar altmodische Hauspreise werden angezeigt, bevor die Übertragung eine düsterere Wendung nimmt. Mithilfe einer Reihe von Audioclips beginnt der Teaser, das Publikum direkt anzusprechen und ihm noch einmal zu sagen, dass es sich vielleicht an eine bessere Zeit erinnert, diese aber falsch war.

Hinter all diesen schönen Erinnerungen sehen wir Politiker, die sich die Hände schütteln, Militärkräfte und sogar Saddam Hussein selbst.

Dies scheint darauf hinzudeuten, dass sich der kommende Titel tatsächlich auf den Golfkrieg konzentrieren wird, wie Leaks andeuten, und dass Hussein möglicherweise einer seiner Hauptgegner sein könnte.

Frank Woods Teaser in Black Ops 6: Die Kampagne „Die Wahrheit liegt“.

Erwähnenswert ist auch der Verweis auf eine nicht existierende TV-Show, Frank's Woods, der sich nur auf Frank Woods beziehen kann, einen langjährigen Nebencharakter in der Black Ops-Reihe.

Auf der Website TheTruthLies enthüllt der in der Show abgespielte Morsecode die Botschaft: „Am 28. Mai werden wir ihre Lügen ans Licht bringen.“

Und am 28. Mai erhielten wir folgenden Trailer:

Live-Action-Trailer zu „The Truth Lies“.

Erscheinungsdatum: 28 Mai 2024

Schließlich haben wir einen Live-Action-Trailer zu „The Truth Lies“, der dabei hilft, einige der Geheimnisse rund um die Marketingkampagne von Black Ops 6 aufzuklären.

Das Trailerbild scheint zu offenbaren, dass Saddam Hussein tatsächlich der Bösewicht in der Geschichte von Black Ops 6 sein wird, obwohl er wahrscheinlich nicht der einzige Antagonist ist.

Sogar das Miniaturbild des Videos birgt Geheimnisse, da die Fans schnell herausfanden, dass eine Reihe von Zahlen, die in die Ecke gekritzelt waren, tatsächlich die Koordinaten von Saddam Husseins Palast waren.

„Wenn es die Wahrheit ist, nach der Sie suchen, schauen Sie ins Dunkel“, heißt es in der Beschreibung des Trailers.

Das sind vorerst alle Teaser zu The Truth Lies, aber wir werden diesen Artikel auf dem Laufenden halten, da weiterhin weitere Black Ops 6-Promos veröffentlicht werden!