Nachrichten / Spiele

Der Tales of Crestoria Yuna Trailer untersucht ihre Sünde

Bandai Namco konzentriert sich auf die nächste Geschichten von Crestoria Charakter. Diesmal ist es eine Frau, deren Sünde ziemlich offensichtlich ist. Yuna Azetta ist eine Journalistin, die Vicious kennt und ihn mit allen möglichen Informationen versorgt. Sie ist jedoch auch als Lügnerin bekannt. das Geschichten von Crestoria Yunas Trailer konzentriert sich darauf, wie sie jemand sein kann, der sowohl der Wahrheit ergeben ist als auch vom Lügen besessen ist. Es überrascht nicht, dass seine Blutsünde verwickelte Täuschung ist.

Yuna wurde von einem Künstler entworfen, der mit einigen der bemerkenswerten Einträge der Geschichten Serie. Daigo Okumura, der für beide an Charakteren gearbeitet hat Sinfoniegeschichten und seine Fortsetzung, Tales of Symphonia: Morgendämmerung der Neuen Welt, Geschichten von Vesperia, et Geschichten von Zestiria, steckte hinter seinem Entwurf.

Wie viele andere Charaktere aus Geschichten von Crestoria, Yuna wird dir auch bekannt vorkommen. Dies liegt daran, dass sie von Ayane Sakura gesprochen wird. Zuletzt spielte sie die Rolle der Sakura Amamiya in der Sakura-Kriege Spiel und Anime. Eine seiner bemerkenswertesten und jüngsten Rollen ist Ochaco in der Mein Held Academia Anime und Mein Held: Eine Gerechtigkeit Spiele. Sie ist auch Eleonora in Tokio Mirage-Sitzungen, Eingelaufen BanG Dream!, Der Dieb Arthur in verschiedenen Million Arthur Projekte und Moa in Show von Rock !!.

Geschichten von Crestoria Yuna Azetta (Lebenslauf: Ayane Sakura)

Charakterdesigner: Daigo Okumura

Bandai Namco hat mehrere Screenshots von Yunas Charaktermodell und verschiedenen Gesichtsausdrücken gepostet.

Falls Sie es verpasst haben, haben sich frühere Trailer Kanata, Misella, Vicious und Aegis angesehen.

Geschichten von Crestoria Hat derzeit ein Veröffentlichungsfenster im Juni 2020 für Android- und Apple iOS-Geräte. Bandai Namco stellte jedoch fest, dass die Pandemie Auswirkungen auf das Veröffentlichungsdatum haben könnte.


Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.