Nachrichten / Spiele

The Elder Scrolls 6 ist in den Augen von Microsoft nur ein „mittelgroßes“ Spiel

Warum The Elder Scrolls 6 in die Vergangenheit schauen sollte, um eine bessere Zukunft für die Serie zu schaffen

Woran denken Sie, wenn Sie an ein „mittelgroßes“ Spiel denken? Wenn Sie in Bezug auf Umfang und Budget denken, würden Sie vielleicht etwas wie A Plague Tale: Requiem oder Evil West als „mittelgroß“ bezeichnen. Sie stammen schließlich von einem Verlag, der gerne die Vorteile von Double-A-Gaming anpreist.

Oder vielleicht gehen Sie konkreter – vielleicht nennen Sie einen ausgewiesen unabhängigen „Mittelstand“ lieber; Niemandshimmel, Fall Guys, unter uns.

Das ist alles, was wir bisher über das Spiel wissen.

Sie glauben nicht, dass einer der RPG-Giganten von Bethesda (Fallout, Skyrim, The Elder Scrolls Online usw.) mittelgroß wäre, oder? Sie sind zu groß, zu bekannt, in zu vielen Formaten veröffentlicht. Zuletzt habe ich gehört, dass Skyrim alleine 30 Millionen Exemplare verkauft hat – und das war im Jahr 2016. Mittelgroß, in der Tat.

Daher ist es ziemlich überraschend, dass Microsoft den Nachfolger von Skyrim, der weithin als eines der erfolgreichsten Spiele aller Zeiten gilt, gerne als ein "mittelgroßes" Spiel bezeichnet.

Das Zitat stammt aus der Antwort von Microsoft auf eine Studie der britischen Wettbewerbs- und Marktbehörde, die zu entscheiden versucht, ob die Übernahme von Activision Blizzard durch den Technologieriesen gesund für den Markt ist.

Unter dem Titel, Entscheidungen über mittelgroße Spiele sind kein Beweis für die Anreize von Microsoft, wenn es um Call of Duty gehtnennt Microsoft speziell The Elder Scrolls 6 – und identifiziert es als Beispiel für einen seiner mittelgroßen Titel. Achtung, unklare Sprache folgt dank der Rechtsnatur des Dokuments.

"Titel wie Elder Scrolls 6 (der voraussichtlich nicht vor [ZENSIERT] veröffentlicht wird, wobei der letzte Teil der Serie 2011 veröffentlicht wird) sowie andere zukünftige Titel erfordern von Microsoft keinen Verzicht auf [ZENSIERT] $ pro Jahr der Einnahmen von PlayStation-Kunden oder der Entzug von ca. [ZENSIERT] Millionen MAUs auf PlayStation“, heißt es in der Erklärung.

Ich kann mir vorstellen, dass die Grafik etwas besser sein wird. Vielleicht.

Die Sache ist die, dass man mit Sicherheit sagen kann, dass The Elder Scrolls 6 tatsächlich ein mittelgroßes Spiel ist; im Vergleich zu anderen Megahits, die für viele Altersgruppen eine große internationale Anziehungskraft haben (lesen Sie: Roblox, Minecraft, Fortnite), The Elder Scrolls 6 sera mittelgroß sein. Das mag für uns enorm sein – als Spieler, die zum Beispiel der Wirkung und dem Vermächtnis von The Elder Scrolls und Fallout nicht entkommen können –, aber in den Augen der Welt ist es weit davon entfernt, so wichtig wie Candy Crush zu sein.

Sie werden feststellen, dass wir bereits heute einige verrückte Geschichten über diese Antwort gesehen haben, einschließlich der Behauptung von Microsoft, dass CoD-Spieler nicht „einzigartig“ oder „besonders“ sind, und das Beharren darauf, dass Xbox-Exklusivprodukte im Vergleich zu ihren Gegenstücken von Sony etwas kitschig sind.

Erwarten Sie weitere Informationen aus diesen Dokumenten.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.