Aktuelle Themen, Nachrichten / Spiele, Nintendo

Rezension: Epic Dumpster Bear 1.5 DX: Dumpster Fire Rebirth (Nintendo Switch)

Eines der ersten Dinge, die Ihnen in Epic Dumpster Bear 1.5 DX: Dumpster Fire Rebirth auffallen werden, ist, dass wir es nicht mit einem gewöhnlichen Müllcontainer-tauchenden Bären zu tun haben. Oh nein, dieser Bär geht aufrecht, vollführt unglaubliche Sprünge, sammelt Münzen und landet wie ein nasser Sandsack, wenn er von einer Frachtcontainerklippe springt. Obwohl es seltsam und schmerzhaft erscheinen mag, macht es eine Menge Spaß.

Diese verbesserte Version des Wii U-Spiels Epic Dumpster Bear ist eine eher kanadische Version eines Plattformspiels im Mario-Stil, und es ist dieser kanadische Aspekt, der dieses Spiel wirklich unterhaltsam macht. Natürlich kann jedes Spiel ein Plattformspiel sein. Alles, was Sie brauchen, ist ein kurvenreicher Weg zum Laufen und Springen, Münzen zum Sammeln, Gefahren zum Vermeiden und mehr. Dieses Spiel hat all das und darüber hinaus einen besonderen Sinn für Humor, den unsere Freunde im großen weißen Norden oft an den Tag legen (ja, ich versuche mein Bestes, die Buchstaben e und h nicht überall zusammen zu tippen ...).

Es ist dieser Sinn für Humor und Fantasie, der dieses Spiel zu einem Juwel macht. Es wäre einfach, ein Spiel zu machen, bei dem der Held ein Bär ist und im Müllcontainer nach Essen sucht, was normal wäre. Die lustigen Teile sind Dinge wie die Feinde des Bären, darunter Kühe und Riesenwespen, die Tatsache, dass der Bär Begegnungen hatte, die ihm einen genialen IQ verleihen, die Tatsache, dass er ein Raumschiff fliegen kann und bereits geflogen ist, und die Tatsache, dass er sich auf einem befindet Ziel ist es, die Korruption in der Regierung zu bekämpfen. Das ist Unterhaltung!

Wenn wir etwas zurückblicken, werden wir uns daran erinnern, dass das Spiel in seiner Grundform ein Plattformspiel ist. Das bedeutet, dass das Gameplay ziemlich einfach ist: Mit dem linken Stick können Sie nach links oder rechts laufen, die B-Taste dient zum Springen, die Y-Taste dient zum kurzen Aufladen und das ist alles, was Sie brauchen. Während Sie sich auf der Karte bewegen, ist das Sammeln von Münzen eines der Hauptziele. Es ist auch eine sehr gute Idee, zu vermeiden, von Alligatoren gebissen zu werden oder von dem weißen Stoff bespritzt zu werden, der von Möwen austritt. Unterwegs lauern noch viele andere Gefahren, aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass man nur zwei Treffer einstecken kann, bevor man aus dem Level geworfen wird.

Die Grafik ist nicht gerade erstklassig, aber das Spiel sieht gut aus und das Gameplay ist mit 60 Bildern pro Sekunde flüssig. Die Labyrinthe aus Frachtcontainern und anderen Umgebungselementen sind groß genug, um Sie zum Herumstöbern zu bewegen, um sicherzustellen, dass Sie alle Level besucht haben, und anspruchsvoll genug, um an manchen Stellen Zeit in Anspruch zu nehmen. Kühe mögen einfach sein, aber diese Möwen sind echte Bomber.

Wenn Sie jedes Level abschließen, wird das nächste für Sie freigeschaltet. Wenn Sie alle Level abschließen, erhalten Sie Zugriff auf „Epic Dumpster Bear: Dumpster Fire Redux“. Also noch mehr Müll-Wühl-Action und superschlaue Bärenkämpfe für dich! Das Spiel bietet außerdem sieben Plattformwelten (ihre Worte), ein Bonus-3D-Level, geheime Ausgänge, die es zu finden gilt, und zehn Boss-Levels.

Sie können Epic Dumpster Bear 1.5 DX: Dumpster Fire Rebirth auch für nur 4,99 $ auf der Nintendo-Website erwerben. Wer kann da angesichts all der unglaublichen kleinen Details rund um den Bären schon nein sagen?