Aktuelle Themen, Nachrichten / Spiele, Nintendo

Rezension: Cat Pipes (Nintendo Switch)

Cat Pipes ist ein einfaches Puzzlespiel für die Nintendo Switch. Dabei werden Fliesen gedreht, um die Rohre im Inneren so auszurichten, dass sich Katzen frei durch sie bewegen können, um nach Hause zu gelangen. Oder etwas ähnliches. Ich bin etwas vage, was die Details angeht, was eine treffende Beschreibung dieses Spiels ist.

Eigentlich war ich von dem Konzept begeistert. Okay, aufgeregt ist ein starkes Wort, aber ich liebe Katzen und ich liebe Puzzlespiele. Hey, bis zu einem gewissen Grad mag ich sogar Pfeifen; Schließlich bin ich mit Mario aufgewachsen. Kurz gesagt, es sah nach einem netten Titel aus, der mich zwischen dem Spielen von Star Wars: Hunters unterhalten würde.

Cat Pipes – Nintendo Switch – Bildschirm 1

Leider beginnen die Probleme bereits beim Titelbildschirm. Sie haben zwei Möglichkeiten: Spielen oder dem Tutorial folgen. Ich habe natürlich beim ersten Versuch das Tutorial ausprobiert, aber als ich die A-Taste gedrückt habe, passierte nichts. Genauer gesagt blieb der Titelbildschirm bestehen, allerdings mit einem neuen Rand und einem seltsamen +-Symbol oben links. Durch das Drücken verschiedener Tasten wurden Töne ein- und ausgeschaltet, was darauf hinweist, dass ich mich in einem Optionsbereich und nicht in einem Tutorial befand. In jedem Fall stimmt eindeutig etwas nicht. Ich bin mir sicher, dass dies leicht durch ein Update behoben werden kann, aber zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels existiert kein solches Update.

Also bin ich in das Spiel selbst gesprungen. Cat Pipes bietet 45 Level zum Durchspielen. Jedes Puzzle besteht aus einer Reihe von Kacheln mit Linien, die Rohre darstellen. Diese Kacheln müssen gedreht werden, um sie an die umgebenden Linien anzupassen, damit sie eine Verbindung herstellen. Das Spielen ist zwar nicht schwierig (bewegen Sie einfach den Cursor über jedes Plättchen und drücken Sie die A-Taste, um es zu drehen), aber der Vorgang ist nicht ganz klar. Beispielsweise müssen offenbar nicht alle Rohre angeschlossen werden. Es ist gut, wenn es mehrere Lösungen gibt, aber da es kein Tutorial gibt, bin ich mir nicht sicher.

Cat Pipes – Nintendo Switch – Bildschirm 2

Sobald man den Dreh raus hat, machen die Rätsel richtig Spaß. Es ist eine gewisse Befriedigung, alles in Ordnung zu bringen und mit der nächsten Sache fortzufahren. Die Rätsel variieren in Größe und Schwierigkeitsgrad, obwohl ich fast die Hälfte davon sehr schnell lösen konnte. Aber es gibt nichts anderes zu sagen. Eine Schwierigkeitsbewertung könnte dabei helfen, die Schwierigkeitsgrade zu unterscheiden. Andere Optionen würden die Dinge zugänglicher machen, etwa die Touch-Steuerung. Eine Rangliste (auch lokal) oder ein Timer könnten Sie zum erneuten Spielen animieren.

Auch von der Grafik bin ich enttäuscht. Für 4,99 $ erwarte ich nichts Großartiges, aber ich gehe davon aus, dass die Pfeifen wie Pfeifen aussehen. Und von Katze zu Katze. Stattdessen sind die Rohre weiße Linien, die beim Verbinden rot werden, während die Katzen schwarze tropfenförmige Schatten in einem Kreis sind. Es gibt sehr wenig Ähnlichkeit mit der Nomenklatur des Spieltitels. Das Positive ist, dass der statische Hintergrund schön ist. Es ist eine Art Wohnzimmer mit einer Farbschichtung. Es hat jedoch immer noch nichts mit Katzen oder Pfeifen zu tun.

Insgesamt hat Cat Pipes eine niedliche Prämisse, die nicht gut umgesetzt wird. Ich könnte die schlechte Grafik verzeihen, wenn da nicht das Tutorial kaputt wäre. Obwohl die Rätsel Spaß machen, gibt es unter der Oberfläche nichts, weshalb dieses Spiel nur den eifrigsten Rätselfans zu empfehlen ist.