Nachrichten / Spiele

Suicide Squad: Kill the Justice League‘s Burn Affliction wird nervös, neue Ranglisten stehen an

Selbstmordkommando Tötet die Justice League_04

Rocksteady Studios bereitet seinen ersten Nerf für S vorUicide Squad: Töte die Justice League, das auf das Diablo Blaze-Problem abzielt. Der Burn-Status erwies sich aufgrund eines Fehlers, der eine umfassende Skalierung ermöglichte, bei Spielern als sehr beliebt, insbesondere beim Spielen schwieriger Inhalte auf höheren Meisterschaftsstufen. Dies passt zwar zur Power-Fantasie des Teams, ist aber bei weitem der beste Endgame-Build, wie die Rangliste zeigt.

Im Discord des Spiels (über GamesRadar) sagte Game Director Axel Rydby: „Wir möchten, dass Sie uns mit den leistungsstarken Builds überraschen, die Sie finden und bauen.“ Wir möchten, dass Sie ständig ein neues Meta finden und es zerstören, indem Sie ein besseres finden. Obwohl es keinen Zweifel daran gibt, dass die Burn-Version wirklich leistungsstark ist und Spaß macht, sollte sie es sein! – Wir haben nicht damit gerechnet, dass dies der einzige brauchbare Endgame-Build für die Veröffentlichung und darüber hinaus sein wird. Daher der nächste Nerf.

Ein neues Ranking wird auch online veröffentlicht. „Da diese Änderung für die Bestenlisten und Ihren weiteren Fortschritt von grundlegender Bedeutung sein wird, sind wir bestrebt, für Sie alle eine neue Bestenliste zu erstellen, damit Sie weiterhin die verschiedenen Versionen des Spiels erkunden können.“ Wer befürchtet, dass seine Erfolge verloren gehen, sollte sich keine allzu großen Sorgen machen.

„Diese neue Bestenliste für Finite Crisis wird zur aktiven Bestenliste für alle Spieler, und im Bestenlistenmenü können Sie zurückgehen, um Ihre vorherigen Einträge anzusehen, die für alle sichtbar verschönert sind.“

Auf Twitter sagte Community-Manager Darroch Brown, das Team hoffe, den Burn-Fix „bald“ veröffentlichen zu können, und neckte „einige Builds, die wir im Studio gefunden haben und die wir noch nicht entdeckt haben“. Bleiben Sie dran, um herauszufinden, wie dies die Meta möglicherweise durcheinander bringen könnte, insbesondere wenn Staffel 1 nächsten Monat beginnt und The Joker in den Kampf einsteigt.

Suicide Squad: Töte die Justice League ist für Xbox Series X/S, PS5 und PC verfügbar. Schauen Sie sich hier unsere Rezension an. Weitere Inhalte, die im nächsten Monat erscheinen, finden Sie auch in der Post-Launch-Roadmap.


Bewerte diesen Artikel