Nachrichten / Spiele

Bericht: Splatoon 3-Cheater missbrauchen Spezialwaffen

Bericht: Splatoon 3-Cheater missbrauchen Spezialwaffen

Weniger als zwei Wochen nach seiner Veröffentlichung Splaton 3 ist bereits mit seinem Anteil an Betrügern konfrontiert. Jüngste Videos haben nämlich gezeigt, dass diese Betrüger die Tenta-Rakete und andere Spezialwaffen missbrauchen, um ihre Gegner schnell zu besiegen und Spiele zu gewinnen. Diese Videos sind seitdem auf Twitter viral geworden, und viele Benutzer wenden sich an Nintendo, um das Problem zu beheben.

Berichte über Betrug im Inneren Splaton 3 tauchte zu Beginn eines dreitägigen Aufenthalts in Japan auf. Während es frühere Berichte über Betrug im Spiel gab, zeigen diese neuen Berichte ein bestimmtes Muster in der Vorgehensweise von Betrügern. Betrugsberichte in Splaton 3 wurde im Laufe des Tages so weit verbreitet, dass der Begriff チーター ("Betrüger") neben dem Titel des Spiels an die Spitze der japanischen Twitter-Trends stieg. Es ist immer noch unklar, ob Spieler das Spiel hacken oder einen unbekannten Fehler ausnutzen. Da die Beweise größtenteils anekdotisch sind, ist das Ausmaß des Problems in Ermangelung einer Bestätigung von Nintendo unklar.

Ein virales Video des Twitter-Benutzers @m_xmass2000 zeigt ein Beispiel dieser Cheats in Aktion:

Typischerweise verwendet der betreffende Betrüger die Tenta-Rakete, um das gegnerische Team anzugreifen. Anstatt jedoch darauf warten zu müssen, dass sich die Spezialwaffenanzeige wieder füllt, ist der Betrüger irgendwie in der Lage, wiederholt Tenta-Raketen abzufeuern, ohne dass offensichtlich Energie der Spezialwaffe verloren geht. Gegnerische Spieler müssen dann einer Salve nach der anderen ausweichen, während sie andere Spieler abwehren und versuchen, mehr Rasen zu malen.

Alors que la plupart Betrügerkonten scheinen hauptsächlich den Einsatz von Tenta-Raketen zu beinhalten, andere Berichte scheinen auch darauf hinzudeuten, dass Betrüger andere Spezialwaffen wie Reef Slider verwenden können. Ebenso werden Betrüger wiederholt den Riffschieber scheinbar ohne Abklingzeiten verwenden, um ihre Gegner zu besiegen. Darüber hinaus forderten die Spieler diejenigen, die diesen Betrügern begegnet sind, auf, die Berichtsfunktion im Spiel zu verwenden, um Nintendo dabei zu helfen, beleidigende Parteien zu sperren.

Splaton 3 ist exklusiv für Nintendo Switch erhältlich.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.