Tipps und Tests, Nachrichten / Spiele

Was ist mit Star Wars Eclipse passiert? – GameSkinny

Im letzten Jahrzehnt war ich ein Star Wars Fan war ein zweischneidiges Schwert. Einerseits führte die Übernahme des Franchise durch Disney zu einem exponentiellen Anstieg des Volumens der in allen Medien veröffentlichten Inhalte. Andererseits sind sich Fans und Kritiker einig, dass sich dieser Lautstärkeanstieg negativ auf die Qualität der Inhalte in Filmen, Fernsehen und Videospielen ausgewirkt hat. Mehrere Star Wars Videospielprojekte befinden sich derzeit in der aktiven Entwicklung, einige sind jedoch viel weiter fortgeschritten als andere. Darunter ein, Star Wars-Finsternis ist offenbar völlig vom Radar verschwunden.

Während Star Wars Videospiele gibt es schon seit vielen Jahren, ihre Qualität schwankte jedoch erheblich. Allerdings gibt es in letzter Zeit Anzeichen dafür, dass sich die Situation ändert. EA Star Wars-Jedi Die Serie erhielt gute Kritiken von Kritikern und ist das nächste Spiel von Ubisoft Star Wars Outlawder aller erste Star Wars Open-World-Spiel, sieht vielversprechend aus. Star Wars-Finsternis, ein Erzählspiel des Entwicklers Quantic Dream, wurde ursprünglich 2021 mit einem atemberaubenden Kinotrailer angekündigt. Das Fehlen von Updates seit der ersten Ankündigung hat jedoch wahrscheinlich dazu geführt, dass sich viele fragen, ob das Projekt noch aktiv ist.

Star Wars Eclipse existiert, ist aber wahrscheinlich noch in weiter Ferne

Bild über Quantum Dream

Quantic Dream ist das talentierte Studio hinter Projekten wie Starkregen et Detroit: Mensch werdenzwei erzählerische und entscheidungsgesteuerte Spiele Hier haben Sie die Aufgabe, wichtige Entscheidungen zu treffen, die großen Einfluss auf den Verlauf der Geschichte haben. Dies ermöglicht es jedem, basierend auf den getroffenen spezifischen Entscheidungen sein eigenes, einzigartiges Spiel zu erstellen. Für viele die Aussicht, etwas Eigenes zu schaffen Star Wars Die Geschichte und die Tatsache, dass man vor entscheidenden Entscheidungen steht, die zu ganz anderen Spielen führen können, ist sehr spannend.

Der CEO von Quantic Dream, Guillaume de Fondaumière, sagte zuvor IGN dass Star Wars-Finsternis wird im Kern ein Action-Adventure-Titel sein, aber er wies schnell darauf hin, dass es dennoch den Grundprinzipien des Entwicklers treu bleiben würde. Dies wird Musik in den Ohren derjenigen sein, die der Meinung sind, dass die vorherigen Titel des Studios etwas zu wenig auf das tatsächliche Gameplay eingegangen sind und sich stark auf das Geschichtenerzählen konzentriert haben.

Mais Malheureusement, FinsternisDie Entwicklung verlief bisher nicht ganz reibungslos. Ursprünglich wurde im Jahr 2021 angedeutet, dass das Spiel noch drei oder vier Jahre entfernt sein würde, doch der französische Entwickler hatte seitdem Schwierigkeiten, Personal einzustellen, und seit fast zwei Jahren gab es keine weiteren Updates mehr. Dann, während eines Interviews im September 2023 mit IGNLisa Pendse, Vizepräsidentin für Marketing bei Quantic Dream, bestätigte, dass das Spiel noch existiert. Sie behauptete, es sei einfach noch nicht fertig und beschrieb es als „köchelnd“. Das war ein schwerer Schlag für diejenigen, die gehofft hatten, das Projekt sei fast abgeschlossen.

Die Tatsache, dass wir fast die Hälfte des Jahres 2024 erreicht haben und es noch keine Updates dazu gibt Star Wars-Finsternis weist darauf hin, dass Pendse bei der Anwendung des Siedens wahrscheinlich nicht übertrieben hat. Es scheint, dass die Dinge nicht so schnell voranschreiten wie erhofft. Die größten Sommer-Showcases folgten eine nach der anderen, und Eclipse erschien nicht. Dies ist jedoch nicht unbedingt eine schlechte Sache. Entwickler sind heute mehr denn je sehr vorsichtig, wenn es darum geht, kommende Spiele zu präsentieren, die einfach noch nicht zum Teilen bereit sind. Wenn Finsternis Wenn jemand in diese Kategorie fällt, gibt es wahrscheinlich einen guten Grund dafür, und genau wie der Erzfeind der Jedi, die Sith, wird er sich mit Sicherheit offenbaren, wenn er dazu bereit ist.


Fun Academy wird von unserem Publikum unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Affiliate-Provision. Erfahren Sie mehr über unsere Zugehörigkeitsrichtlinie