Nachrichten / Spiele

Jemand hat Radioheads „In Rainbows“ nachgebaut, indem er komplett „Super Mario 64“-Sounds verwendet hat

Jemand hat Radioheads „In Rainbows“ komplett mit Sounds aus „Super Mario 64“ nachgebaut

Ein YouTuber hat Radioheads „In Rainbows“ komplett mit Sounds von nachgebaut Super Mario 64.

Schöpfer on4word erstellte die 42 Minuten und 26 Sekunden des siebten Albums der Gruppe, das die Songs „Weird Fishes / Arpeggi“, „Reckoner“, „Nude“ und „Videotape“ enthält.

Jeder Track basiert auf dem Original des Albums von 2007, mit einem Mario 64 Twist, der Drum-Beats, Glockensynthesizer-Soundeffekte und Snare-Drums verwendet.

Du kannst dir das komplette Album auf YouTube anhören, es Track für Track auf Bandcamp entdecken oder unten anhören.

Der YouTuber on4word teilte auf seinem Kanal auch verschiedene andere Musical-Cover, darunter „The Less I Know The Better“ von Tame Impala, „Alberto Balsalm“ von Aphex Twin und „Head Like A Hole“ von Nine Inch Nails. Sie haben auch einen Präzedenzfall geschaffen Mario 64 Cover von „No Surprises“ von Radiohead.

An anderer Stelle, a Minecraft Schöpfer verbrachte drei Monate damit, Totos „Afrika“ ​​im Spiel nachzubilden.

Der Benutzer Stacinator hat angeblich über 17 Notenblöcke und 000 Befehlsblöcke platziert, um den Hintergrund mit Melodie und Savanne zu erstellen.

In der Zwischenzeit werden sich Radiohead Anfang 2023 „wiedervereinigen“, wie Schlagzeuger Phil Selway kürzlich bekannt gab.

Das letzte Studioalbum der Gruppe wurde 2016 mit „A Moon Shaped Pool“ veröffentlicht und ihre letzte Tour war 2018. 2021 veröffentlichte die Gruppe „KID A MNESIA“, ein Triple-Album, das ihre Platten „Kid A“ und „Amnesiac“ feiert “. , sowie eine dritte CD mit Raritäten und B-Seiten mit dem Titel "Kid Amnesiae".

„Wir werden uns Anfang [2023] treffen, und ich bin mir sicher, dass wir anfangen werden, nach anderen Ideen für die Zukunft zu suchen. 'Huldigt dem Dieb ' — es ist lange her, dass diese CD aufgenommen wurde, nicht wahr? sagte Selway Filer.

Selway veröffentlichte Anfang dieses Monats „Picking Up Pieces“, die letzte Single seines kommenden Soloalbums „Strange Dance“, das am 24. Februar erscheinen wird.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel