Nachrichten / Spiele

Erster Blick auf Russell Adler für Black Ops 6 enthüllt

Spezialoffizier Russell Adler war einer der Höhepunkte von Black Ops Cold War, und jetzt haben wir die Bestätigung seiner Rückkehr in Call of Duty: Black Ops 6!

Call of Duty hat eine lange Geschichte ikonischer Charaktere, von Captain Price bis Alex Mason. Aber es kommt nicht oft vor, dass ein moderner COD-Titel einen brandneuen Charakter vorstellt, der sofort zum Liebling der Fans wird.

Dies war jedoch sicherlich bei Russell Adler der Fall, von dem wir jetzt bekannt geben können, dass er für Black Ops 100 6 % zurückgibt.

Neues Bild von Adler in Black Ops 6

Heute haben wir den ersten Live-Action-Trailer zu Call of Duty: Black Ops 6 mit Bill Clinton, Margaret Thatcher und Saddam Hussein erhalten.

Doch obwohl Hussein im Miniaturbild des Trailers zu sehen war, hat die offizielle Call of Duty-Website fälschlicherweise stattdessen das Bild des Reveal-Trailers hochgeladen.

Call of Duty Black Ops 6 Russell Adler enthüllt Trailer

Es scheint, dass Black Ops 6 Direct am 9. Juni 2024 voraussichtlich Adlers Rückkehr enthüllen wird. Und dank Activisions Fehler konnten wir das Gesicht des CIA-Agenten etwas früher als erwartet sehen!

Das Bild scheint von der Call of Duty-Website entfernt worden zu sein, aber das hat einige schnelle Fans nicht davon abgehalten, es sich frühzeitig zu schnappen.

Wir wussten bereits, dass Adler das Cliffhanger-Ende von Black Ops Cold War überlebte, in dem er und Bell versuchten, sich gegenseitig zu erschießen, bevor das Spiel schwarz wurde. Aber es ist trotzdem großartig, ihn in einem weiteren großen Call of Duty-Titel wiederzusehen.

Adler in Call of Duty Black Ops Cold WarAdler in Call of Duty Black Ops Cold War

Und es sieht so aus, als wäre Adler nicht das einzige bekannte Gesicht, das zu Black Ops 6 zurückkehrt ...

Frank Woods ist zurück

Es besteht kein Zweifel daran, dass Frank Woods in Call of Duty: Black Ops 6 zurückkehren wird.

Woods tauchte zum ersten Mal im ursprünglichen Black Ops auf und taucht seitdem in Black Ops 2, Black Ops: Declassified und Black Ops Cold War wieder auf.

Frank Woods im Black Ops Cold WarFrank Woods im Black Ops Cold War

Er war auch im Blackout-Modus von Black Ops 4 spielbar, obwohl der Serieneintrag keinen Kampagnenmodus hatte.

In einem der mysteriösen The Truth Lies-Teaser von Activision für Black Ops 6 erfahren wir, dass bald neue Episoden der nicht existierenden „Frank’s Woods“-Serie erscheinen sollen.

Frank Woods Teaser in Black Ops 6: Die Kampagne „Die Wahrheit liegt“.Frank Woods Teaser in Black Ops 6: Die Kampagne „Die Wahrheit liegt“.

Dies kann nur ein Vorgeschmack auf die Rückkehr von Woods sein, einer wesentlichen Figur in Treyarchs Handlung.

Angesichts der Tatsache, dass der Soldat die Ereignisse des Kalten Krieges überlebt hat, ist es sinnvoll, dass er in Black Ops 6 wieder auftaucht, das offenbar ein Jahrzehnt nach dem Vorgänger spielt.