Nachrichten / Spiele

Payday 3 enthüllt Early-Access-Statistiken mit „erstaunlichen“ Raubüberfallzahlen

Payday 3 enthüllt Early-Access-Statistiken mit „erstaunlichen“ Raubüberfallzahlen

Zahltag 3 entwickelt sich zu einem der größten FPS-Spielstarts in diesem Jahr, da Starbreeze Studio hart an seiner kürzlich veröffentlichten Early-Access-Version arbeitet. Da die vollständige Veröffentlichung von Payday 3 jeden Tag näher rückt, teilt der Entwickler weitere Informationen über die Vor- und Nachteile von Raubüberfällen im Spiel mit. Wir hatten kürzlich die Gelegenheit, einen Blick auf einige interessante Statistiken über Early-Access-Spieler zu werfen, die zeigen, was für ein Glück sie haben Fans sind auf dem Laufenden, während sie den Vorschau-Build erkunden. Von Raubüberfallstatistiken bis hin zu Opferzahlen: Die Spieler sind auf jeden Fall mit den aktuellen Inhalten des Spiels beschäftigt.

Vor dem Veröffentlichungsdatum von Payday 3 präsentierte der Entwickler einige vorläufige Statistiken. „Wir haben gerade den ersten Tag der Play Early-Phase von Payday 3 erreicht“, schrieb Starbreeze in dem Beitrag. Der Entwickler fährt fort: „Wir möchten einige Statistiken teilen, die Ihre unglaublichen Raubüberfallfähigkeiten zeigen.“ Dem Beitrag ist ein Bild beigefügt, das diese Statistiken detailliert beschreibt, beginnend mit der Anzahl der sichergestellten Taschen.

Bisher ist es den Spielern gelungen, mehr als drei Millionen Taschen zu stehlen und dabei fast 200 Millionen Bargeld einzustreichen. Die bisherigen Early-Access-Kills sind mit über 20 Millionen ebenfalls beeindruckend. Wir können auch sehen, welche Raubüberfälle am beliebtesten sind, wobei „No Rest for the Wicked“ an der Spitze steht und „Road Rage“ dicht dahinter folgt. Der dritte Platz geht an Dirty Ice.

Laute Raubüberfälle sind fesselnder als heimliche Raubüberfälle oder vielleicht auch einfacher durchzuführen, da mehr als 200 Spieler mehr daran teilgenommen haben. Wenn Sie sich über die beste Payday-000-Waffe wundern, handelt es sich offenbar um die CAR-3, Reinfeld 4 oder SA A880. Solche Waffen wurden eingesetzt, um ein paar tausend Zivilisten (ups) und über eine Million Feinde zu eliminieren. Von jedem Schuss waren über 114 kritische Treffer.

Auch der Sportsgeist scheint in vollem Gange zu sein, mit bisher fast einer halben Million Wiederholungen. Die Statistiken sind eine unterhaltsame Vorschau auf das, was noch kommt, und sie geben auch denjenigen von uns, die keine Early-Access-Inhalte haben, etwas, worauf sie sich freuen können. Machen Sie sich bereit, Ihr Reinfield für einen lauten Raubüberfall auszurüsten, denn für die Bösewichte gibt es keine Ruhe. Wie das Entwicklerteam selbst sagte: „Ihr habt es bisher gut gemacht, Räuber, macht weiter so!“ »

Für Spieler, die sich sofort in einen Raubüberfall stürzen möchten, wenn Payday 3 vollständig erscheint, haben wir eine detaillierte Liste mit einer Menge anderer großartiger Multiplayer-Spiele, die Sie genießen können, während Sie auf die Veröffentlichung warten. Alternativ können Sie unsere beliebtesten Krimispiele durchstöbern, wenn Sie speziell auf der Suche nach einem gesetzesbrechenden Erlebnis sind.