Höhepunkte, Nachrichten / Spiele

One Piece: Wann erscheint Kapitel 1060?

One Piece: Wann erscheint Kapitel 1060?

Viele Websites oder Blogs versuchen, das Veröffentlichungsdatum des neuen Kapitels von One Piece zu erraten, da der offizielle Veröffentlichungszeitplan keine genaue Unterstützung darstellt. Also, was passiert in One Piece Kapitel 1060 und wann wird es veröffentlicht?

Die Zusammenfassung der Ereignisse von Kapitel 1059 zum besseren Verständnis von One Piece Kapitel 1060

One Piece Kapitel 1059 ist gekennzeichnet durch Yamatos (Kaidos Sohn) weigert sich, Teil der Strohhut-Crew zu werden. Tatsächlich wurde sich Yamato nach dem Kampf gegen den Navy Captain Ryokugyu, einen Besitzer der Woodland Devil Fruit oder der Uddo Uddo no Mi, der Gefahr bewusst, die Kaidos Verschwinden aus dem Land Wano Bushi verursachen kann. Daher wird er helfen, die Insel zu beschützen, bis Momonosuke Kozuki (Oden Kozukis Sohn) sie alleine verteidigen kann. Kapitel 1059 markiert auch das Ende des Wano Bushi-Bogens und den Beginn des Hachinosu-Bogens, als Straw Hat Ruffy es schaffte, Kaido zu besiegen und den Titel eines Seekaisers erhielt.

Marco (ehemalige Whitebeard-Crew) verlässt auch das Land Wano Bushi, nachdem Luffy ihm dafür gedankt hat, dass er sie gerettet hat, als er seinen Bruder Ace in Marineford gerettet hat. Während er sich in einen Phönix verwandelte, sagte Marco dem Mugiwara-Kapitän, dass Portgas D Ace stolz auf ihn sein würde und ging. Auf See sieht er das Schiff der Crew von Shanks le Roux. Die beiden machten ein paar Fahrten und gleichzeitig bat Shank, der Kapitän der Le Roux-Crew, ihn, sich ihm anzuschließen. Marco lehnte sein Angebot höflich ab und ging.

Gleichzeitig seit Die Marine hat den Titel des Großkorsaren abgeschafft, mehrere Flotten wurden eingesetzt, um alle Piraten zu fangen, die diesen Titel tragen. Die Marine begann, Amazon Island anzugreifen, die Heimat des ehemaligen Grand Privateer Boa Hancock, der sagte, er wolle die Frau von Straw Hat Luffy sein, um nicht von letzterem gefangen genommen zu werden. Captain Koby landet als erster auf Amazon Island, gefolgt von seinen Untergebenen. Die Piraten der Crew von Boa Hancock haben es geschafft, sich gegen ihn zu behaupten. Die Blackbeard-Crew kam jedoch, um einzugreifen. Das Ziel von Marshall D. Teach war es, die Teufelsfrucht von Boa Hancock zu stehlen.

Bild Onepiece 1060

Blackbeard schaffte es, Hancocks Crew zu überraschen und packte letztere am Hals. Als diese Untergebenen mit ihrer Teufelsfrucht in Stein verwandelt wurden, bat Hancock Koby, ihr zu helfen, wofür sie alle aus dem Statuszustand befreien würde.

Die Situation änderte sich mit die Ankunft von Rayleigh, der Blackbeard und der Marine drohte, Amazon Island zu verlassen und Hancock und seine Crew zu entfesseln. Einer der Krieger auf der Insel bemerkte jedoch, dass einer der Pazifisten ihrer Piratenkaiserin sehr ähnlich sah.

Das einteilige Kapitel 1059 endet mit dem Verschwinden des Seekapitäns Koby oder seiner Entführung durch Blackbeard.

Was enthüllt One Piece Kapitel 1060?

Zusammenfassend ist hier der Inhalt von One Piece Kapitel 1060:

  • In One Piece Kapitel 1060, Oda Eiichiro, Manga Creator enthüllt endlich Strohhut Ruffys Traum. Dieses Kapitel erwähnt jedoch nicht, was sein Traum wirklich ist, sondern beschreibt die Reaktion seiner Crew (Jinbe, Nami, Robin, Lysop, Zoro, Sanji, Chopper). Fans des Mangas glauben jedoch, dass Ruffys Traum etwas damit zu tun haben würde, der Piratenkönig zu werden, und seine Reise um die Welt;
  • In diesem Kapitel können wir auch einen Anruf von Sabo, dem Anführer der revolutionären Armeen, mit Dragon (Straw Hat Ruffys Vater) sehen, der von der Marine abgefangen wird. Sabo beschreibt die Tatsache, dass er den König von Alabasta nicht getötet hat, Vivis Vater. Er erwähnt auch die Tatsache, dass er während der Träumerei eine Person auf dem leeren Thron gesehen hat und dass er sich im Königreich Lulucia befindet. Der Anruf wird jedoch unterbrochen, nachdem ein Objekt vom Himmel fällt, um das Königreich auszulöschen, in dem sich Sabo befindet.
  • Das Kapitel wird durch das Treffen der Strohhut-Crew mit dem Piraten namens Jewelry Bonney abgeschlossen, der ein Kopfgeld von 320 Millionen Berry hat. Wir können uns bei diesem Ende vorstellen, dass die fünf Ältesten im Mittelpunkt der Geschichte stehen werden.

One Piece 1060 Neues Kapitel „Ruffy’s Dream“ Erscheinungsdatum

One Piece Kapitel 1060, betitelt Ruffy's Dream wurde am 16. September 2022 veröffentlicht. Für Fans von Eiichiro Odas Manga gibt es einen Kalender, dem Sie folgen können, um das mögliche Erscheinungsdatum jedes Kapitels der Saga zu erfahren.

Der One-Piece-Manga beginnt jetzt seinen letzten Bogen, der die Fans des Mangas aufgeregt macht, wenn sie auf ein neues Kapitel warten.

5/5 - (3 Stimmen)