Nachrichten / Spiele

Nioh 2 - Wie man die Ippon-Datara besiegt

In einem feurigen Dorf Nioh 2 lebt eine warmblütige Variante von Yokai: die Ippon Datara. Während es in deinem Kampf mit diesem schwertschwingenden Geist viele Möglichkeiten für sichere Vergeltung gibt, gibt es in seinem Arsenal mehr als genug Bewegungen, die dich in den Wahnsinn treiben – besonders wenn du ihn zum zweiten Mal triffst. .

Nioh 2 - Wie man die Ippon-Datara besiegt

Für Benutzer von Onmyo Magic ist es jetzt an der Zeit, ihre Wassertalismane auszurüsten.

Ich habe diesmal zwei Videos integriert, eines für den ersten Kampf mit einer Ippon-Datara, aber ein weiteres für den zweiten – und meiner Meinung nach schwierigeren – Test.

Das erste Mal, dass Sie dem Ippon-Datara gegenübertreten, ist in einem geschlossenen Raum, und ich hätte vielleicht Glück gehabt, aber er hat seinen Hüpfangriff nicht eingesetzt - es ist am schwierigsten zu handhaben.

Das zweite Mal, wenn du deinen Fortschritt blockierst, wirst du mit Bomben übersät und es wird viel glücklicher, den Sprung auszulösen.

Ich persönlich denke, es ist viel einfacher, sich um die Ecke zurückzuziehen - weg von der Bombardierung von Gaki - und sich auf den Kampf auf der nahe gelegenen Brücke vorzubereiten.

Wenn der Ippon-Datara den Hüpfangriff durchführt, haben Sie zwei Möglichkeiten: Entweder Rückzug bis zum Stillstand oder Vorbeigehen unter dem Ippon-Datara. Es klingt beängstigend, aber es ist eigentlich ziemlich sicher. Lassen Sie sich nicht von den Rebounds verfangen, indem Sie zu lange bleiben.

Ihre Chance, zurückzuschlagen, kommt am Ende der meisten Kombos. Anstatt wie beim Enki früher zu blocken, habe ich mehr Erfolg beim Manövrieren am Rande der Ippon-Datara-Reichweite gefunden.

Der normale Luftschlag kann wiederholt werden. Beeilen Sie sich nicht, nachdem Sie es einmal getan haben, aber Sie können nach dem zweiten für ein paar Treffer hetzen.

Andernfalls bestrafen Sie Burst-Marken für alles, was sie wert sind. Der Lufteinbruch ist ziemlich einfach vorherzusagen. Wenn Sie diesem Böenzähler ausweichen, hinterlässt er eine Pfütze auf dem Boden, daher empfehle ich, den Böenzähler wann immer möglich zu verwenden, um sich im Laufe der Zeit vor Aoe-Schäden zu schützen.

Wenn er sich umdreht und nach einer Hand greift, musst du einen Schritt zurücktreten, um von den beiden langen Schrägstrichen wegzukommen, die auf dich zusteuern.

Wenn Sie sich im Rückstand befinden, seien Sie vorsichtig. Schlagen Sie ein- oder zweimal zu und weichen Sie dann einen Schritt zurück, da er sich mit einem großen Hieb umdrehen kann, um Sie zu treffen.

Nachdem du den Mezuki besiegt hast, erhältst du ein glänzendes neues Spielzeug in Form einer mächtigen Yokai-Fähigkeit. Ippon-Datara sind schwach genug für Yokai-Fähigkeiten, also zerstöre einen, wenn du einen Finisher brauchst.

Weitere Informationen zu Nioh 2 finden Sie auf unseren Seiten zu den besten Waffen und Fähigkeiten, die wir bisher gesehen haben.

Wir haben auch eine Seite darüber, was Sie mit Ihrem Schutzgeist und Ihren Seelenkernen tun können.

Für Hilfe zu Ki Pulses finden Sie hier unsere Seite mit Kampftipps.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.