Nachrichten / Spiele

Middle-earth Enterprises sendet Unterlassungserklärung an bösartiges Serverprojekt LOTRO

Middle-earth Enterprises sendet Unterlassungserklärung an bösartiges Serverprojekt LOTRO

wenige Herr der Ringe Online Spieler haben möglicherweise Kenntnis von einem inoffiziellen Rogue-Server-Projekt namens Echos von Angmar. Mit dem Ziel, eine echte Vanilla-Version von zu erstellen LOOTDie gestrichelten Linien und der alte Wald ohne Karte und alles, der Server war dem realen Risiko ausgesetzt, wegen der nicht lizenzierten Nutzung eines MMO, das noch in Betrieb und in der Entwicklung ist, rechtlichen Zorn auf sich zu ziehen.

Und tatsächlich die Echos von Angmar erhielt heute ein Unterlassungsschreiben von Middle-earth Enterprises, in dem ein Stopp aller Arbeiten und Operationen gefordert wird: „Deshalb müssen wir Sie schweren Herzens bitten, unverzüglich jegliche unbefugte Nutzung einzustellen, die von autorisiert wurde Echos von Angmarund alle anderen Tolkien-bezogenen IPs auf allen Plattformen.

Wir sollten anmerken, dass dies vielleicht einer der nettesten C&D-Briefe ist, die wir je gesehen haben, in dem es heißt: „Wir sind hier, um Ihren Enthusiasmus anzuerkennen und Ihnen für Ihre Fangemeinde zu danken. […] Ehrlich gesagt, es bricht uns das Herz, solche Briefe zu posten.

Während die Discord-Teilnehmer des Emulators verständlicherweise kämpferisch sind, scheint der Rogue-Server nicht beunruhigt zu sein und hat keine Erklärung abgegeben.

Den vollständigen Brief können Sie – wie von SSG gepostet – auf der lesen LOOT Foren, vermutlich aus Vertragstreue – unten:

Liebes Echoes of Angmar-Team,

Wir haben das von Ihnen veröffentlichte Spiel „Echoes of Angmar“ bewertet und schätzen und teilen Ihre Begeisterung für die Werke von Tolkien und insbesondere für die Entwickler und Schöpfer des epischen MMO „Der Herr der Ringe Online“. Ihrer Website und Discord nach zu urteilen, seid ihr Individuen mit grenzenloser Begeisterung für HdRO, JRR Tolkien, Der Hobbit und Der Herr der Ringe. Wir sind hier, um Ihren Enthusiasmus anzuerkennen und Ihnen für Ihr Fandom zu danken. Leider müssen wir als Markeninhaber und Hüter von Tolkiens Werken öfter als uns lieb ist, möglicherweise schwierige Nachrichten überbringen. Da Ihr Unternehmen Tolkiens Werke und Marken auf unbefugte Weise ohne den Vorteil einer Lizenz verwendet, müssen wir Sie bitten, damit aufzuhören.

Als Hüter von Tolkiens Werken nehmen wir unsere Rolle sehr ernst, die Werke im Namen der Fans auf der ganzen Welt für immer zu schützen. Als Eigentümer von geistigen Eigentumsrechten sind wir dafür verantwortlich, diese Rechte moralisch und rechtlich zu schützen. Leider verwendet Echoes of Angmar bestimmte Inhalte aus den Büchern und unserem Lizenznehmer für Der Herr der Ringe Online ohne den Vorteil einer Lizenz. Ehrlich gesagt bricht es uns das Herz, solche Briefe zu posten. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Fans Dinge erschaffen, die ihre Zuneigung zu Tolkiens Werken widerspiegeln. Daher müssen wir Sie schweren Herzens bitten, die unbefugte Nutzung von Echoes of Angmar und allen anderen Tolkien-bezogenen IPs auf allen Plattformen, einschließlich Discord, Youtube und unter https://www.echoesofangmar, unverzüglich einzustellen. com/.

Wir freuen uns über die Gelegenheit, Ihre Fragen zu diesem Thema zu beantworten, und wünschen Ihnen alles Gute für Ihre ordnungsgemäß autorisierten zukünftigen Unternehmungen.

Sincères amitiés,

Unternehmen aus Mittelerde

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.