Nachrichten / Spiele

Die Leute werden in der Lage sein, Pokemon GO PokeCoins zu Hause zu verdienen

Es gibt Änderungen bei der Art und Weise, wie Sie verdienen können Pokemon GO PokeMünzen. Hatte Entwickler Niantic bereits einige Anpassungen am Spiel vorgenommen, um den Spielern dabei zu helfen, die Regeln der sozialen Distanzierung einzuhalten und das Spiel zu genießen, findet nun ein scheinbar dauerhafter Strukturwandel statt, um den Spielern mehr Gewinnchancen zu geben. Pokemon GOKostenlose Premium-Währung.

Initialisierung, Pokemon GO PokeCoins konnten nur durch die Verteidigung von Fitnessstudios verdient werden, was bedeutet, dass Sie ein Fitnessstudio erobern und dann mindestens eine Stunde lang halten mussten. Dies wird immer der Fall sein, obwohl die Anzahl der Gewinne von sechs Münzen pro Stunde auf zwei reduziert wird. Im Gegenzug erhalten die Spieler tägliche Aufgaben und wenn sie sie abschließen, erhalten sie PokeCoins als Belohnung.

In der Ankündigung wurde eine Liste von Beispielaufgaben bereitgestellt, die einfachere Ziele wie die Entwicklung eines Pokémon, einen „Schönen“ Wurf oder das Aufnehmen eines Schnappschusses enthält. Es werden auch schwierigere Aufgaben enthalten sein, wie zum Beispiel das Gewinnen eines Raids. Das Abschließen dieser Missionen bringt den Spielern fünf Münzen ein, und die maximale Obergrenze für tägliche kostenlose Münzen wird auf 55 erhöht.

Erste Tests dieser Modifikationen werden in Australien und nur in Australien durchgeführt. Nach dem Testen und Ändern, um auf Feedback zu reagieren, wird Niantic die Pokemon GO PokeCoin verändert sich für alle. In der Anzeige wurde kein bestimmtes Datum oder eine bestimmte Uhrzeit angegeben.

Pokemon GO ist für kompatible iOS- und Android-Geräte verfügbar.


Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.