Nachrichten / Spiele

Marvel Rivals-Lecks enthüllen, dass Black Widow zum Shooter im OW2-Stil erscheint

Marvel Rivals-Lecks enthüllen, dass Black Widow zum Shooter im OW2-Stil erscheint



Marvel Rivals-Lecks enthüllen, dass Black Widow zum Shooter im OW2-Stil erscheint

Die Charakterliste von Marvel Rivals umfasst bereits einige ikonische Helden und Bösewichte, aber neue Leaks zu Marvel Rivals enthüllen, dass Black Widow ihr Debüt in der Arena geben wird.

Marvels Rivalen könnte eine echte Überraschung sein, wenn es auf PS5 und Xbox erscheint, aber vor dem nächsten geschlossenen Betatest können wir es kaum erwarten, zu sehen, welche Helden und Bösewichte spielbar sein werden. Obwohl wir legendäre Charaktere wie Iron Man und Spider-Man im Kader gesehen haben, gibt es auch neue Marvel Rivals ist durchgesickert Entdecken Sie die Ankunft der Shield-Agentin Black Widow.

Laut Miller Ross, einem Top-Tippgeber für Marvel’s Avengers und Suicide Squad Kill the Justice League, wird Natasha Romanoff irgendwann sowohl im neuen PS5-Spiel als auch im neuen Xbox-Spiel im bereits umfangreichen Kader der Marvel Rivals vertreten sein. Es ist unklar, ob Black Widow in der Beta von Marvel Rivals verfügbar sein wird oder sogar, wenn das Multiplayer-Spiel startet.

Es sieht jedoch so aus, als ob sein Entwurf bereits gesichert und einsatzbereit ist, wenn man dem angeblichen Entwurf, den Ross hier in den sozialen Medien gepostet hat, Glauben schenken kann. Ross fügt hinzu: „Dies ist das Standarddesign von Black Widow für Marvel Rivals, dank der Graffiti des Spiels auf der Karte von Tokio 2099.“ Im brandneuen Spider-Man-Enthüllungstrailer konnten wir kürzlich einen genaueren Blick auf die Karte von Tokio 2099 werfen, obwohl das Graffiti-Tag von Black Widow im neuen Filmmaterial des Free-to-Play-Shooters an keiner Stelle sichtbar ist.

YouTube-Miniaturansicht

Angesichts der Tatsache, dass sie in der Vergangenheit oft mit anderen Marvel-Helden in „Avengers“, „Secret Avengers“, „Thunderbolts“ und „Heroes for Hire“ zusammengearbeitet hat, scheint es eine offensichtliche Entscheidung zu sein, Black Widow zu engagieren. Sie hatte sogar ihr eigenes Spezialteam mit Hawkeye im Marvel Cinematic Universe, bekannt als Special Tactical Reserve for International Key Emergencies – oder kurz STIKE.

Könnten wir auch andere mit Black Widow verbundene Charaktere in Marvel Rivals integrieren? Zum Auftritt einiger Schurken aus Norman Osbornes Thunderbolts-Variante im nächsten Marvel-Spiel würden wir nicht nein sagen. Geben Sie uns bitte Bullseye, Norman Osborne höchstpersönlich, mit einem großartigen Green Goblin-Design. Natürlich wäre Bullseye ohne Daredevil als Kämpfer unvollständig, aber jetzt werden wir gierig.

YouTube-Miniaturansicht

Vorerst können Sie sich auf die Konsolen-Beta von Marvel Rivals vorbereiten, die am Dienstag, den 23. Juli 2024, für PS5 und Xbox Series X|S beginnen soll.

In anderen Gaming-Neuigkeiten könnte sich Modern Warfare 3 auf ein Deadpool- und Wolverine-Crossover vorbereiten, und Clans könnten für Helldivers 2 auf dem Plan stehen.