Nachrichten / Spiele

Abstürze von Diablo 4 Staffel 4 erschweren den Start von Blizzards großer Überarbeitung

Abstürze von Diablo 4 Staffel 4 erschweren den Start von Blizzards großer Überarbeitung

Diablo 4 Staffel 4 ist da und bringt das viel gepriesene „Loot Reborn“-Update für das Blizzard-Rollenspiel. Es ist genau das, was das Spiel nach einer glanzlosen dritten Staffel brauchte, um seinen Kern wiederzubeleben, mit einer kompletten Überarbeitung des Ausrüstungsdesigns und Änderungen an allem vom Beginn des Upgrades bis zum Ende. Allerdings gibt es ein paar frühe Probleme, die Probleme bereiten Spieler, einschließlich eines Absturzes, den Blizzard als Problem mit den neuen Nvidia-Grafikkarten ansieht, und eines Fehlers, der dazu führt, dass Spieler ihre wertvollen Resplendent Sparks verlieren.

Der Start der vierten Staffel von Diablo 4 begann am Dienstagabend, dem 4. Mai, mit der Implementierung des großen Updates nach Blizzards jüngster PTR-Testrunde für die Überarbeitung der Beute. Das ist genau das, was das RPG-Spiel brauchte, um den Grundstein für die Zukunft von Diablo 14 zu legen, indem es viele unnötige Affixe zugunsten wirkungsvollerer Gegenstände mit mehr Upgrade-Potenzial entfernte und diese durch neue Herstellungsmöglichkeiten perfektionierte.

Es ist eine willkommene Abwechslung zum Besseren. Leider berichten viele Spieler von Absturzproblemen, die ihre Spielfähigkeit in der neuen Saison beeinträchtigen. Diablo Community Manager Adam „PezRadar“ Fletcher weist darauf hin, dass Blizzard glaubt, dass die Frame-Generierungsoption auf Grafikkarten der Nvidia 40-Serie dafür verantwortlich sein könnte. Er sagt, das Team „untersucht dies mit Nvidia, aber das scheint die Hauptursache für einige dieser Abstürze zu sein.“

Das bedeutet, dass Sie möglicherweise auf Probleme stoßen, wenn Sie kürzlich auf eine der besten Grafikkarten für Spiele aufgerüstet haben. Blizzard empfiehlt vorerst, in Ihr Einstellungsmenü zu gehen und die Bilderzeugung zu deaktivieren, wenn beim Upgraden Ihrer Diablo 4-Klassen in der neuen Saison ein Absturz aufgetreten ist.

Diablo 4 Staffel 4 – Community Manager Adam Fletcher schreibt:

Darüber hinaus stoßen Spieler im Ewigen Reich – dem nicht-saisonalen Modus, der die Charakterentwicklung für immer aufrechterhält – auf ein Problem, bei dem zuvor verdiente Strahlende Funken zu Beginn von Staffel 4 verschwinden. Diese Ultra-Crafting-Gegenstände werden nur für wenige verwendet legendär „überaus einzigartig“ und daher könnte ihr Verschwinden eine Menge verlorener Arbeit bedeuten.

Fletcher sagt, das Team habe einen Fix eingeführt, „um das Problem für alle neuen Spieler zu beheben, die sich zum ersten Mal in ihr Konto der 4. Staffel einloggen“ und arbeite „an einem Fix, um die fehlenden Sparks für Benutzer aufzufüllen, und wir werden weitere Informationen dazu haben.“ dies in den kommenden Tagen. Sie müssen also erst einmal warten, aber Sie sollten Ihre Materialien rechtzeitig abholen.

Wenn Sie neugierig sind, was sich geändert hat, vergessen Sie nicht, dass Sie Diablo 4 jetzt mit Game Pass spielen können, wenn Sie Abonnent des Microsoft-Dienstes sind, sodass Sie die neue Saison ohne zusätzliche Kosten spielen können.

Starten Sie in die neue Saison? Stellen Sie sicher, dass Sie bereit sind, die besten Diablo 4-Builds für Staffel 4 zu verwenden, und freuen Sie sich auf das Erscheinungsdatum von Diablo 4 Vessel of Hatred und alles, was wir derzeit über den kommenden DLC wissen.

Sie können uns auch auf Google News folgen, um täglich Neuigkeiten, Rezensionen und Anleitungen zu PC-Spielen zu erhalten, oder in unserem PCGN-Deals-Tracker nach tollen Angeboten suchen.