Nachrichten / Spiele

Zoom Promare- und Final Fantasy-Hintergründe veröffentlicht

Da die COVID-19-Pandemie die Menschen zu Hause hält, verwenden immer mehr Menschen Telekonferenz-Software wie Zoom, um sich mit anderen Menschen zu verbinden und an persönlichen Treffen teilzunehmen. Als Reaktion darauf hat der Beamte Versprich et final fantasy Zoom-Hintergründe wurden von beiden gepostet GKids et square Enix. Alle Optionen ermöglichen es den Leuten, nach Promepolis oder Midgar zu reisen.

le Versprich Zoom-Hintergründe für alle Feature-Szenen aus dem Studio Trigger-Film. In einem der Bilder können Sie Galo und Lio sogar buchstäblich von Angesicht zu Angesicht hinter sich haben.

Die vier final fantasy Zoom-Hintergründe sind von Remake von Final Fantasy VII. Die Leute können den Eindruck erwecken, die Aerith Church, den 7th Heaven, den Wall Market oder Midgar im Allgemeinen zu besuchen.

Mit Zoom können Personen Hintergrundbilder hochladen, um den Raum oder die Szene hinter Ihnen zu ersetzen, wenn Sie in einem Meeting sind oder mit Freunden chatten. Alles, was Sie tun müssen, ist, zur Raumverwaltung zu gehen, dann die Räume zu vergrößern und dann unter Kontoeinstellungen ein Hintergrundbild zum Zoomen auszuwählen. Solange das Bild kleiner als 5 MB ist und mindestens 960 Pixel groß ist, können Sie es in der Artikelverwaltung unter Auf Teile zoomen als Hintergrund verwenden. Ein physischer Greenscreen ist nicht erforderlich, wird jedoch empfohlen.

Versprich sollte im April 2020 für eine "Complete" -Vorführung in die Kinos in ganz Nordamerika zurückkehren. Remake von Final Fantasy VII wird am 4. April 10 auf PlayStation 2020 erscheinen.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.