Tipps und Tests, Nachrichten / Spiele

Der Preis von COD Black Ops 6 hat die europäischen Fans empört

Le COD-BlackOps 6 Die Preiserhöhung sorgte bei europäischen Fans für Aufruhr und löste eine weltweite Debatte aus. Während das Spiel in den USA 70,00 US-Dollar kostet, kostet das digitale Basisspiel in Europa 79,99 Euro (86,10 US-Dollar), während die Vault Edition mit 100,99 Euro sogar noch höher liegt. Das COD-BlackOps 6 Preiserhöhung empört europäische Fansund der Rest der Welt hat Angst davor, was als nächstes passieren wird.

Der Preis von COD Black Ops 6 beunruhigt Gamer auf der ganzen Welt

Bild über Activision

Die Gaming-Community ist seit langem daran gewöhnt, in physische Kopien von Spielen zu investieren, darunter Discs, Handbücher, Kunstbücher und Sammlerstücke. Allerdings hat das Aufkommen digitaler Kopien eine neue Dynamik eingeführt. Die Umstellung auf die digitale Welt, gepaart mit der Einbeziehung der Monetarisierung in Spiele und hohen Preisen am ersten Tag, hat unter Spielern eine neue Debatte über das Preis-Leistungs-Verhältnis entfacht, das sie erhalten.

COD-BlackOps 6 ist aus vielen Gründen eine einzigartige Fallstudie. Erstens der erhebliche Preisanstieg von Dieses Spiel ist einzigartig in dieser Franchise und Microsoft hat sich viele Gedanken über das Set gemacht. Erstens legten sie den Preis für das Spiel auf der Grundlage dessen fest, was die Verbraucher dieser Franchise zu kaufen bereit waren. Darüber hinaus wird das Spiel vom ersten Tag an im Game Pass verfügbar sein, was den Fans einen Anreiz gibt, ein Abonnement abzuschließen, anstatt die hohen Kosten des Spiels auszugeben. Obwohl Microsoft nicht das gleiche Vorabgeld erhält, wenn Verbraucher den Game Pass abonnieren, sparen sie die Einnahmenverluste, wenn ihre Spiele auf Plattformen wie Steam verfügbar sind. Darüber hinaus bleiben Sie mit einem Game Pass-Abonnement mit ihrem Ökosystem verbunden. In jedem Fall profitiert Microsoft von der Art und Weise, wie der Verbraucher „einkauft“. COD-BlackOps 6.

In einer ironischen Wendung, Call of Duty Black Ops 6 ist der am häufigsten vorbestellte Steam-Artikel, was bedeutet, dass der Preis zwar einige Fans verärgert hat, viele andere jedoch bereit sind, den neuen Preis zu bezahlen, was einmal mehr beweist, dass die Preisstrategie von Microsoft effektiv ist. Ist dies ein Hinweis auf künftige Preiserhöhungen für AAA-Spiele weltweit? Sollten wir damit rechnen, dass Basisspiele so viel kosten und größere Editionen Hunderte von Dollar kosten?

Sollten wir weltweit mit weiteren Preiserhöhungen für AAA-Titel rechnen?

Total War: Warhammer III – Thrones of Decay Steam-Store-Seite
Bild vom Benutzer bimbambam auf Reddit

In den letzten zwei Jahren wurde in der Spielebranche über einen möglichen Preisanstieg für AAA-Titel aufgrund der Inflation und höherer Entwicklungskosten diskutiert. Im Gegenzug erhöhten einige Verlage ihre Preise im Jahr 60 von 70 auf 2022 US-Dollar. Danach wurde der Preis von 70 US-Dollar für AAA-Titel zur Norm. Wie wir hier jedoch sehen Schwarzoperationen 6, beginnen wir, regionale Preiserhöhungen zu sehen, die in der Währung dieser Region teurer sind als im USD-Preis, der als Ausgangspunkt dient. Zum Beispiel die Der Thrones of Decay DLC für Total War: Warhammer III Es gab große Preisunterschiede in verschiedenen Ländern, was die Fans dazu veranlasste, Sega für seinen Umgang mit regionalen Preisen zu kritisieren.

Daher ist es schwierig zu sagen, ob wir weltweit einen Anstieg der Standardpreise im Vergleich zu dem, was verursacht wurde, erleben werden Europäische Fans werden darüber empört sein COD-BlackOps 6 prix, sollten Sie damit rechnen, dass Verlage ihre regionalen Preise an der Inflation der Region orientieren, in der der Verlag sie verkauft, was je nach Region zu unterschiedlichen Preispunkten führt. Schauen Sie sich unsere an Nachrichtenzentrum für weitere Neuigkeiten wie Bethesda neckt Fallout 76 Horizonttalum über die neuesten Gaming-Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben.


Fun Academy wird von unserem Publikum unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Affiliate-Provision. Erfahren Sie mehr über unsere Zugehörigkeitsrichtlinie