Nachrichten / Spiele

Die größte Starfield-Modseite hält sich an den fanatischsten Mod des Spiels

Die größte Starfield-Modseite hält sich an den fanatischsten Mod des Spiels

Wenn Sie das Pech hatten, Zeuge der oft anstrengenden und peinlichen Reden rund um Videospiele zu werden, kennen Sie wahrscheinlich eine aktuelle Rede über Starfield. Dies hat nichts mit den künstlerischen, erzählerischen oder gar technischen Vorzügen des Spiels zu tun.

Allerdings handelt es sich dabei um einen sehr wütenden weißen Kerl, der völlig außer sich ist ... die Möglichkeit, im Charakterersteller des Spiels Pronomen auszuwählen! Ihre Wut war so wütend, dass man vor der Kamera spüren konnte, wie ihnen neue Kapillaren wachsen.

Während es sich bei Moddern meist um talentierte Entwickler handelt, die oft daran arbeiten, Probleme zu beheben, entscheidende fehlende Funktionen in das Spiel einzubringen und veraltete Funktionen zu überarbeiten (wir haben eine ganze Liste einiger ihrer besten Starfield-Mods, um das zu beweisen), verfügen einige gerade über genug Know-how Arbeit zu schaffen, die sie in ihrer eigenen kleinen unwissenden Blase schützt.

Dies ist, was ein Mod versucht hat: einfach die Pronomen-Option aus dem Starfield-Charakterersteller entfernen. Der Mod war kurzzeitig auf Nexus Mods, der größten existierenden Mod-Website, verfügbar, bevor die Website ihn entfernte.

Und es war kein Zufall, dass die Seite 404 Media (über PC Gamer) mitteilte, dass es sich nicht um Mods handelt, die Spaltung fördern.

Ein Nexus-Mod-Sprecher erklärte, dass die Website zwar „nicht die Polizei dafür ist, was die Leute in (oder aus) ihren Spielen ändern können und was nicht“, aber keine Inhalte hosten würde, die er ablehnt.

„Das Hosten dieser Mod war nicht für uns und wir haben sicherlich das Recht, keine Inhalte auf unserer Plattform zu hosten“, sagte der Sprecher.

„Dies ist keine ‚politische Aussage‘ oder eine ‚Anpassung der einen oder anderen Seite im Kulturkrieg‘.“ Wir setzen uns für Vielfalt und Inklusion in unserer Community ein. Die Entfernung von Vielfalt ist zwar für viele attraktiv, fördert aber keine positive Modding-Community. „

Dies ist nicht das erste Mal, dass Nexus Mods Stellung gegen Mods mit fragwürdigem Inhalt bezieht. Die Website hat zuvor einen Mod entfernt, der die Pride-Flagge aus Spider-Man Remastered entfernte.