Höllentaucher 2, Die beliebtesten Spiele, Nachrichten / Spiele

Der Helldivers 2-Patch erleichtert die Rettung weicher Zivilisten und verdreifacht die Levelobergrenze

Ein neuer Helldivers 2-Patch ist live und bringt zahlreiche Anpassungen, Verbesserungen und neue Umweltbedrohungen ins Spiel. Als ob Feuerstürme, Erdbeben und Ionenstürme nicht schlimm genug wären, können Sie jetzt damit rechnen, auf bestimmten Planeten auf Schneestürme und Sandstürme zu stoßen, während Sie es versuchen Weiche Horden von Insekten und den Kräften der Singenden Automaten aus. Für alle, die auf der Suche nach höheren Zahlen und neuen Titeln sind: Die Levelobergrenze des Spiels wurde von 50 auf 150 verdreifacht, und PS5-Besitzer können damit rechnen, dass der Lade-Reset-Fehler in diesem Patch behoben wird.

Entwickler Arrowhead hat außerdem mehrere Waffen überarbeitet und optimiert und verbessert, um sie im Kampf effektiver zu machen. Das Anti-Material-Gewehr verursacht 30 % mehr Schaden, der Bowcaster hat eine erhöhte Staffelungsstärke und der Dominator hat eine große Schadenserhöhung erhalten. Einige Waffen wurden geändert, um ausgewogener zu sein, aber wenn Sie keine Kriegsstrategien mehr haben, sollte Ihr Arsenal zuverlässiger sein, wenn Sie mit dem Rücken zur Wand stehen.

Lesevorgang läuft: Helldivers 2 Rezension – Starship Bloopers

Zu den weiteren interessanten Änderungen gehört die Mission „Retrieve Essential Personnel“, die einfacher abzuschließen ist. Darüber hinaus wurden die negativen Auswirkungen von Operationsmodifikatoren, die die Abklingzeiten von Kriegsgefechten erhöhen, halbiert. Bei dieser besonderen Mission werden die Spawnpunkte der Feinde weit entfernt, was den Spielern die Möglichkeit gibt, Zivilisten in einen Bunker zu führen, wenn sie von mörderischen Maschinen mit Kettensägenwaffen verfolgt werden.

Arrowhead wies außerdem darauf hin, dass daran gearbeitet wird, das Problem zu beheben, dass Cross-Play-Einladungen nicht in den Posteingängen der Spieler angezeigt werden, ein Problem, das bereits seit mehreren Wochen besteht.

In anderen Helldivers 2-Nachrichten sind Spieler derzeit mit einer großen Kampagne beschäftigt, um die Planeten von den Automata zurückzuerobern. Um die Motivation seiner Truppen zu unterstützen, führte Arrowhead kürzlich das schwere Maschinengewehr MG-101 und die LAS-99-Quasar-Kanone ein. Besonders beliebt ist die neue Energiekanone, die über unendlich viel Munition verfügt und selbst gegen die härtesten Terminiden und Automaten hohen Schaden anrichtet. Der einzige Nachteil ist die lange Abklingzeit, aber ansonsten ist es eine aufregende neue Ergänzung zu Helldivers 2.

Um die anderen Werkzeuge des Handels mit verwalteter Demokratie kennenzulernen, können Sie sich alle Waffen und Rüstungen ansehen, die im Battle Pass „Cutting Edge Warbond“ eingeführt wurden.

Helldivers 2 Patch 01.000.200

Planetengefahren hinzugefügt

Level-Cap erhöht

  • Die Levelobergrenze wurde von 50 auf 150 erhöht.

quilibrage

Stellen Sie wichtiges Personal wieder her

  • Die Spawnpunkte der Feinde wurden weiter vom Ziel entfernt, um den Spielern eine fairere Chance zu geben, den Ort zu verteidigen.
  • Bei höheren Schwierigkeitsgraden sind weniger Zivilisten erforderlich, um die Mission abzuschließen.

Zerstöre Kommandobunker

  • Hat jetzt mehr Zielorte, die Mission war vorher im Vergleich zu anderen Missionen zu einfach.
  • Es kann jetzt in Operationen der Schwierigkeit 5 erscheinen.

Betriebsmodifikatoren

  • Der negative Effekt von Operationsmodifikatoren, die die Abklingzeiten oder Aufrufzeiten von Kriegslisten erhöhen, wurde halbiert.

Primär-, Sekundär- und Unterstützungswaffen

  • Arc Thrower: Ladungsinkonsistenzen behoben; Das Aufladen eines Schusses dauert jetzt immer 1 Sekunde.
  • Bogenwerfer: Die Distanz wurde von 50 m auf 35 m reduziert.
  • Bogenwerfer: Erhöhte Staffelungsstärke.
  • Watchdog: Stellt jetzt die gesamte Munition in den Vorratskisten wieder her.
  • Antimaterialgewehr: Schaden um 30 % erhöht.
  • Brandbrecher: Der Schaden pro Kugel wurde von 15 pro Kugel auf 20 pro Kugel erhöht.
  • Der Feuerschaden pro Tick wurde um 50 % erhöht (aus allen Quellen).
  • Liberator Penetrator: Verfügt jetzt über einen vollautomatischen Modus.
  • Dominator: Der Schaden wurde von 200 auf 300 erhöht.
  • Dominator: Erhöhte Verzögerung.
  • Konterscharfschützen-Fleiß: Die Rüstungsdurchdringung wurde von leicht auf mittel erhöht.
  • Slugger: Reduzierte Verzögerung.
  • Schläger: Der Schaden wurde von 280 auf 250 verringert.
  • Slugger: Reduzierte Sprengkraft.
  • Slugger: Die Markierung „Rüstungsdurchdringung“ im Menü wurde korrigiert.
  • Slugger, Liberator Concussive, Senator: Falsche Tags für Rüstungsdurchdringung im Menü behoben.
  • Rückstoßfreies Gewehr: Die Anzahl der Raketen, die Sie aus Vorratskisten wiederherstellen, wurde von 2 auf 3 erhöht.
  • Lanze: Die Anzahl der Raketen, die Sie aus Vorratskisten wiederherstellen, wurde von 1 auf 2 erhöht.
  • Schweres Maschinengewehr: Die höchste Feuerrate wurde von 1 U/min auf moderatere 200 U/min reduziert.

Strategien

  • Patriot Exosuit: Raketen durchdringen jetzt nur noch die Panzerung, wenn sie direkt getroffen werden.

ennemis

  • Es wurden Balance-Anpassungen vorgenommen
  • Der normale Nahkampfangriff des Streitrosses fügt Exosuits jetzt weniger Schaden zu.
  • Galle Spewer und Nursing Spewer verursachen mit ihrem Erbrochenen weniger Schaden.
  • Der Galletitan kann nicht mehr betäubt werden.
  • Heuler verursachen keine Fehlerverstöße mehr.
  • Heuler, die dich treffen, während du tot bist, verursachen jetzt deutlich weniger Schaden.

Anpassungen der Helldiver-Balance

  • Schwere und mittlere Rüstungen schützen besser und Sie erleiden jetzt etwa 10 % weniger Schaden als zuvor, wenn Sie schwere Rüstungen tragen, und etwa 5 % weniger, wenn Sie mittlere Rüstungen tragen. Befestigtes Kommando und leichte Rüstung bleiben unverändert.

Korrekturen

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die PS5-Speichereinstellungen beim Neustart des Spiels zurückgesetzt wurden, was dazu führte, dass Dinge wie Lade- und Hinweiseinstellungen zurückgesetzt wurden.
  • Gegner zielen jetzt korrekt auf Exosuits. Zuvor ignorierten viele Feinde Exosuits, wenn ein wandelnder Helldiver verfügbar war, um sie ins Visier zu nehmen.
  • Problem behoben, bei dem Exosuits beim Öffnen der Minikarte ihre Waffen abfeuern konnten.
  • Sowohl der Helldiver als auch der Exosuit hatten einen Fehler, der manchmal dazu führte, dass sie wiederholt Explosionsschaden erlitten, wodurch Dinge wie Automaton-Raketen zu tödlich wurden. Dieses Problem ist jetzt behoben.
  • Feindliche Automatenkonstellationen, die es vorzogen, mehr bestimmte Arten von Zerstörern hervorzubringen, funktionierten nicht und funktionieren jetzt so, wie sie sollten. Das bedeutet, dass Sie beim Spielen gegen Automaten manchmal mehr Zerstörern gegenüberstehen als anderen Gegnertypen.

Wir haben das System verbessert, das verhindert, dass sich der Hellpod in die Nähe großer oder wichtiger Objekte bewegt.

  • Wir haben Probleme behoben, bei denen der effektive Bereich um Objekte herum viel größer war als erwartet.
  • Wir haben die Anzahl der Objekte reduziert, die die Steuerung des Hellpods verhindern.
  • Hinweis: Dieses System soll Softlocks verhindern, bei denen Spieler auf wichtige Interaktionspunkte oder an unbeabsichtigte Orte fallen können. Wir werden den Systemzustand auch nach dem Update weiterhin überwachen, um festzustellen, ob weitere Anpassungen erforderlich sind.
  • Es wurden Fälle behoben, in denen der Boden unter bestimmten Vermögenswerten bombardiert werden konnte, was dazu führte, dass sie schwebten.

Modifikationen des ballistischen Schildes

  • Die Größe des Kollisionsnetzes wurde für mehr Toleranz leicht erhöht
  • Die Schildposen wurden geändert, sodass weniger Helldiver sichtbar ist
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Teile des Helldiver verwundbar wurden, wenn der Schild in der Egoperspektive verwendet wurde.

Lernprogramm

  • Unsichtbare Kollision, die im Tutorial die Tür zur Startrampe teilweise blockiert

Bekannte Probleme

Hierbei handelt es sich um Probleme, die durch diesen Hotfix eingeführt wurden und behoben werden, oder die aus einer früheren Version stammen und noch nicht behoben wurden.

  • Das Spiel kann abstürzen, wenn Sie einen Schneeball aufheben oder eine Granate werfen

Verschiedene Probleme mit Freundschaftseinladungen und Crossplay

  • Plattformübergreifende Freundschaftseinladungen werden möglicherweise nicht auf der Registerkarte „Freundschaftsanfragen“ angezeigt.
  • Spieler können die Freundschaft mit anderen Spielern, die durch einen Freundescode verbunden sind, nicht aufheben.
  • Spieler können Spieler nicht entsperren, die zuvor nicht in ihrer Freundesliste waren.
  • Spieler können sich nicht mit Spielern anfreunden, deren Steam-Name weniger als 3 Zeichen lang ist.
  • Die Werte für explosive Waffen umfassen nur den direkten Schaden, nicht jedoch den explosiven Schaden.
  • Explosionen brechen Ihre Gliedmaßen nicht (außer wenn Sie gegen einen Felsen fliegen).
  • Die Planetenbefreiung erreicht am Ende jeder Verteidigungsmission 100 %.
  • Das Ertrinken in tiefem Wasser mit ausgerüstetem Vitality Booster versetzt Helldiver in einen gebrochenen Zustand.
  • Der Strategem-Strahl kann sich an einen Feind heften, wird aber an seinem ursprünglichen Standort eingesetzt.
  • Einige Spieleranpassungen (wie Titel oder Körpertyp) werden möglicherweise nach dem Neustart des Spiels zurückgesetzt.