Nachrichten / Spiele

WoW Dragonflight Patch 10.0.7 kehrt 'Bald' zu Forbidden Reach zurück

WoW Dragonflight Patch 10.0.7 kehrt "Bald" zu Forbidden Reach zurück

Während der Vorbereitung auf die Veröffentlichung von WoW Dragonflight Patch 10.0.7 skizziert Blizzard einige der wichtigsten Features, die im kommenden Inhaltsupdate für World of Warcraft enthalten sein werden. Der nächste Patch für eines der beliebtesten MMORPGs auf dem PC bringt Spieler zurück nach Forbidden Reach, gewährt neue Ork- und Menschenerbstück-Rüstungssets, lässt Sie die Sprache einer neuen Fraktion lernen, ermöglicht es mehr Völkern, den Wegen des Mönchs zu folgen, und einen vermissten Tauren-Häuptling verfolgen, und Blizzard sagt, dass es bald kommt.

Nach Raszageths Niederlage ist es an der Zeit, zur Verbotenen Weite zurückzukehren, um mehr Antworten auf die Ursprünge der Dractyr Evokers zu finden. Du beginnst dein Abenteuer in Morqut Village, mit vier verschiedenen Fraktionsgesandten, die dir jeden Tag helfen, und potenziellen Belohnungen, darunter ein Buckie-Kampfhaustier, Drachenreiten-Anpassungen und ein edles Bruffalon-Reittier, das du verdienen kannst.

Zskeras Gewölbe ist eine zufällige Schatzkammer voller „Rätsel, Monster und Mysterien“, die bei jedem wöchentlichen Reset für Ihren Charakter einzigartig ist. Neben jeder Menge Ausrüstung und Goodies erfährst du auch mehr über die Geschichte des Dractyrs. Um den Tresorraum zu erkunden, benötigen Sie die Zskera-Tresorschlüssel – Sie erhalten sechs davon im Voraus, aber Sie müssen weitere in der verbotenen Gegend verstreut finden und können sie bei Bedarf für Alternativs verwenden.

In den Truhen von Zskera finden Sie auch einen „ungewöhnlichen Ring“, der im Dorf Morqut verwendet werden kann, um einen Onyxring freizuschalten. Dies kann mit bis zu drei Primordial Stones eingestellt werden, die Ihnen einzigartige Bonuseffekte verleihen. Sie können unerwünschte Steine ​​zerschlagen und damit andere aufwerten oder neue Steine ​​vom Forscher Imareth im Dorf kaufen.

In Forbidden Reach werden Sie auch auf Mega-Storm-Events stoßen, die Sie mit verbesserter Storm-Ausrüstung für deren Abschluss belohnen. Außerdem sammelst du beim Erkunden eine Ressource namens Elemental Overflow an, die du gegen zusätzliche Ausrüstung eintauschen kannst. Wenn Sie schon dabei sind, können Sie auch an neuen Drachenreitrennen und Haustierkämpfen teilnehmen.

WoW Dragonflight 10.0.7 sieht auch die Einführung von zwei neuen Ork- und Menschenerbstück-Rüstungssets vor und wird es Goblins, Lichtgeschmiedeten Draenei und Worgen ermöglichen, Mönche zu werden. Sie werden auch auf die Winterpelt Furbolg-Fraktion treffen – die eine Sprache sprechen, die niemand sonst verstehen kann, was bedeutet, dass Sie Zeit damit verbringen müssen, ihren Dialekt und ihr Vokabular zu lernen, die Sie in Ihrem Zauberbuch finden können.

Es gibt auch eine Suche nach vermissten Personen – der Anführer der Hochtauren, Baine Bluthuf, sucht nach einem alten Freund, der kürzlich in die Ebenen von Ohn'ahran gereist ist. Sie müssen ihm helfen, die MIA Tauren „mit Hilfe eines unwahrscheinlichen Verbündeten“ aufzuspüren. Zu guter Letzt gibt es neue Belohnungen für das „Werbt einen Freund“-Programm, das euch ermutigt, neue und alte Freunde nach Azeroth zurückzubringen.

Blizzard kündigt an, dass WoW Dragonflight Patch 10.0.7 „bald kommt“. Wir werden Sie auf jeden Fall über das Veröffentlichungsdatum auf dem Laufenden halten, sobald wir es wissen – stellen Sie in der Zwischenzeit sicher, dass Sie die besten WoW-Add-Ons für 2023 verwenden, und sehen Sie sich unsere Rangliste von WoW Dragonflight an, um die besten Klassen im Spiel zu sehen. Do jetzt.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel