Mangas

Der mysteriöse Ougi Oshino steht im Rampenlicht der neuesten Serie von Monogatari…

Der mysteriöse Ougi Oshino steht in der neuesten Serie von Monogatari im Rampenlicht ...


Der mysteriöse Ougi Oshino steht im neuesten Charaktertrailer zur Monogatari-Serie im Rampenlicht

UN neuer Charakter-Trailer PV wurde veröffentlicht, um das Kommende zu unterstützen Monogatari-Serie: Off & Monster Season Anime-Serie mit dem mysteriösen Ougi Oshino. Der Anime wird ab dem 6. Juli 2024 wöchentlich in Japan ausgestrahlt, wobei die Ausstrahlung der ersten Folge in einem 50-minütigen Zeitfenster geplant ist.

Monogatari-Serie: Off & Monster Season soll die abdecken Orokamonogatari et Nademonogatari Bögen. DER Wazamonogatari et Shinobumonogatari Die Geschichten werden auch später adaptiert.

Akiyuki Shinbo ist Chefdirektor von Nebensaison und Monstersaisonmit Midori Yoshizawa (Magia Record: Nebengeschichte von Puella Magi Madoka Magica (Assistenzregisseur Staffel 2) als Regisseur, Akio Watanabe (zurück) als Charakterdesigner, Fuyashi zu (Rückkehr) und Shinbo als Serienautor, Hisaharu Iijima (zurück) als künstlerischer Leiter, Yasuko Watanabe (Zokus Owarimonogatari) als Farbdesigner, Hiyori Hashimoto (Magia Record: Nebengeschichte von Puella Magi Madoka Magica, RWBY Ice Queendom stellvertretender Leiter der Komposition) und Mizuho Ishikawa (Zoom 100 Kompositionsmitarbeiter) als Kompositionsdirektoren. Arbre ist verantwortlich für die Animationsproduktionsfirma.

Mittlerweile gehören zur Hauptstimmenbesetzung des Animes:

  • • Hiroshi Kamiya als Koyomi Araragi
  • • Emir Kato als Mayoi Hachikuji
  • • Yui Horie als Tsubasa Hanekawa
  • • Kana-Hanazawa als Nadeko Sengoku
  • • Saori Hayami als Yotsugi Ononoki
  • • Yuka Iguchi als Tsukihi Araragi
  • • Chiwa Saito als Hitagi Senjougahara
  • • Kaori Mizuhashi wie Ougi Oshino
  • • Maaya Sakamoto als Shinobu Oshino
  • • Marina Inoue als Sodachi Oikura
  • • Miyuki Sawashiro wie Suruga Kanbaru

Die Anime-Serie basiert auf den Light Novels von Nisius Isin und illustriert von VofanDie Nebensaison-Bücher enthalten mehrere Einträge wie z Orokamonogatari, Wazamonogatari, Nademonogatariet Musubimonogataridie zwischen 2015 und 2017 veröffentlicht wurden.

Mittlerweile umfassen die Titel der Monster-Saison Shinobumonogatari, Yoimonogatari, Amarimonogatari, Ougimonogatariet Shimonogatari Teil 1 und 2, veröffentlicht zwischen 2017 und 2021. Die Monogatari-Buchreihe begann mit der Veröffentlichung von Bakemonogatari Teil 1 und 2 im Jahr 2006.

Außerhalb der Saison von Monogatari und Monster ist der neueste Eintrag in der Monogatari-Reihe seit 2019 Zokus Owarimonogatariohne die Kizumonogatari: Koyomis Vampir KompilationsfilmCrunchyroll wird die neue Serie weltweit außerhalb Japans streamen und auch frühere Staffeln streamen.

Monogatari Off-Season und Monster Season Anime Master Visual KeyMonogatari Off-Season und Monster Season Anime Master Visual Key
© NISIOISIN/​KODANSHA,​ANIPLEX,​ARBRE

Der Anime begann mit Bakemonogatari im Jahr 2009, produziert von Tatsuya Oishider von 2016 bis 2017 auch Regie führte Kizumonogatari Trilogie der Filme. Andere frühere Monogatari-Anime wurden von erstellt Tomoyuki Itamura (Der Ruf der Nacht, Vanitas-Fallstudie).

Kodansha USA veröffentlicht die Romanreihe auf Englisch, die den ersten Teil beschreibt Bakemonogatari wie:

In ihrer Schule gibt es ein Mädchen, das ständig krank ist. Sie kommt regelmäßig zu spät, geht früher oder erscheint überhaupt nicht und schwänzt wie üblich den Sportunterricht. Sie ist hübsch und die Jungs beginnen zu flüstern, dass sie eine Prinzessin im Kloster ist. Wie die schlimmste Verliererin ihrer Klasse bald herausfindet, wissen sie nicht, was für ein Monster sie ist.

So beginnt eine Geschichte mysteriöser Krankheiten, die übernatürlichen Ursprungs sind, aber tiefgreifende Einblicke in die menschliche Psyche geben, eine Reihe von Akten, die ebenso zu unerwarteten Gefühlen wie zu respektlosem Humor führen.


Quelle: Nisio Isin Anime offizielles Twitter

Interessiert an unseren wöchentlichen Ranglisten-Updates und Anime-Neuigkeiten? Abonnieren Sie unseren Newsletter Erhalten Sie jetzt Inhalte direkt in Ihren Posteingang!