Nachrichten / Spiele

Der Hot Coffee Mod von Red Dead Redemption 2 lässt Arthur Reverse Cowgirl genießen

Erinnerst du dich, als Rockstar ein Sex-Minispiel aus GTA San Andreas schnitt und es im Quellcode behielt, nur damit Modder es zum Leben erwecken konnten, was Massenkontroversen auslöste?

Der Hot Coffee Mod, wie er genannt wurde – benannt nach CJs Freundin, die ihn zum Kaffee einladen und nach Bone Town gehen würde – war zu dieser Zeit ein Albtraum für Rockstar. Ich stelle mir vor, dass es jetzt weniger umstritten wäre, da wir uns von trendigen polygonalen Charaktermodellen entfernt haben und viele Spiele volle Sexszenen haben.

Unabhängig davon hatte jedes GTA-Spiel immer sexuelle Inhalte, die nur mit zunehmender visueller Treue anschaulicher wurden. Der einzige Unterschied besteht darin, dass GTA San Andreas es gewagt hat, Sie zum Drücken von Knöpfen zu zwingen, um einen NPC kurzerhand zu pumpen.

red-dead-redemption-2-heisser-kaffee-1

Red Dead Redemption 2 hat sich von allem entfernt. Arthur Morgan hat ein Liebesinteresse, aber es wird nie zu einer körperlichen Beziehung - es ist eine alte Flamme, die ihn immer noch liebt, aber ihr Leben hält sie auseinander. Das liegt daran, dass Arthur ein ehrenhafter Schläger ist. Er würde nicht ficken. Dennoch kümmern sich Modder nicht um die Moral von Videospielcharakteren, also haben sie Red Dead Redemption 2 ein bisschen GTA hinzugefügt, damit Sie in einigen der wichtigsten Städte des Spiels mit Prostituierten schlafen können.

Wenn Sie auf etwas Sexyes hoffen, werden Sie enttäuscht sein. Es sieht so aus, als hätte der Modder Arthurs verletzte Sprachlinien und Posen verwendet, um ihn mitten im Koitus erscheinen zu lassen. Beide Teile sind auch vollständig angezogen, sodass sich nur zwei Charaktere auf einem Bett kreuzen. Sie können die Position und den Winkel der Kamera ändern und, ja, Sie können das Cowgirl umkehren lassen. Yeehaw. Dir geht es gut, Mädchen.

Laut YouTuber Swegta haben sich Take-Two und Rockstar mit einer rechtlichen Vertretung an den Schöpfer des Mods gewandt und behauptet, der Mod verstoße gegen den Verhaltenskodex sowie gegen eine "Vielzahl anderer Rechtsverstöße". Danke, PCGamesN.

„Ich war ein wenig überrascht und hätte nicht erwartet, dass Take-Two sich so viele Gedanken über einen Solo-Mod machen würde“, sagte Modder Unlosing gegenüber PCGamesN. „Ich finde es verrückt, dass Rockstar Games ihren Spielen Huren hinzufügen kann, aber wenn jemand einen Mod herunterlädt (nicht einmal von der gleichen Qualität), ist das plötzlich ‚unangemessen‘.

"Der Mod enthält keine Nacktheit oder Aktmodelle und verwendet nur Assets, die noch im Spiel sind. Die Animationen stammen aus der Drunk Bar-Mission mit Lenny (die immer noch im Spiel sind), und die Geräusche "Stöhnen" sind einfach die" Geräusche, die (Charaktermodelle) machen, wenn sie sich verletzen. Sie erwähnen auch "Onlinedienste", aber dieser Mod ist nur für den Einzelspielermodus verfügbar. Um deine Frage zu beantworten: Nein, das finde ich nicht fair. " 

Der Ersteller plant nicht, das Modul "in absehbarer Zeit" zu entfernen. Wenn Sie neugierig sind, finden Sie den Hot Coffee-Mod von Red Dead Redemption 2 auf Nexus-Mods.


Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.