Unsere Tests, Höhepunkte, Nachrichten / Spiele

Der Wächter von Baldur's Gate 3: Entdecken Sie die bahnbrechende Kraft!

Baldur's Gate 3 – Der Wächter erklärt

 

Sie fragen sich, wer der Wächter in Baldur's Gate 3 ist? Diese mysteriöse Person wird während der Charaktererstellung ausgewählt und kann im Laufe der Geschichte nicht geändert werden. Spieler kennen diese mysteriöse Kraft schon seit dem frühen Zugriff und dieser NPC ist immer noch in der Vollversion des Spiels vorhanden.

Während Sie sich im Tutorial an Bord der Nautiloid befinden, wird Ihr Charakter von einer Mind Flayer-Kaulquappe infiziert. Sie können die Kraft des Parasiten im Laufe des Spiels nutzen, um besondere Aktionen auszuführen. Während dieser Zeit werden Sie viele Entscheidungen treffen, beispielsweise ob Sie ein Gehirn zerstören möchten, das in Wirklichkeit ein Intellektfresser ist.

Nach dem Absturz des Nautiloids wachen Sie auf und sammeln langsam Verbündete für Ihre Gruppe. In dieser Geschichte zum Thema „Dungeons & Dragons“ triffst du auf einen mysteriösen Charakter nach dem anderen. Der geheimnisvollste von allen ist der Wächter. Wer ist der Wächter in Baldur's Gate 3?

Was ist der Wächter in Baldur's Gate 3?

Der Wächter ist ein NPC in Baldur's Gate 3 es erscheint nur, wenn du träumst. Dieser nicht spielbare Charakter erscheint dank der Mind Flayer-Parasiten, die Sie und Ihre Gruppe infizieren, und ihnen ist es zu verdanken, dass Sie den Schiffsabsturz überlebt haben.

Der Guardian war in der Early-Access-Phase ursprünglich als Dreamlover bekannt. Während Ihres Durchspielens werden Sie dem Wächter nun in einem weniger romantischen Sinne begegnen.

Dieser Traumbesucher wird Ihnen regelmäßig Informationen über den Parasiten geben und Sie sogar bitten, ihn nicht zu löschen, da Sie deshalb verbunden sind. Ihr Vormund wird Ihnen zunächst in Druid Grove Informationen über einen Charakter namens The Absolute geben.

So finden Sie den Wächter in Baldur's Gate 3

Der Wächter erscheint während der Träume des Spielers und der Spieler hat seine Ilithid-Kräfte eingesetzt und sich eine lange Pause gönnt. Anschließend erhalten sie Zwischensequenzen, in denen sie mit diesem mysteriösen Charakter interagieren.

Je mehr Sie Ihre Ilithid-Kräfte einsetzen, desto häufiger werden Sie dem Wächter in Ihren Träumen begegnen. Bedenken Sie jedoch, dass der Einsatz dieser mächtigen magischen Fähigkeiten Ihrer Beziehung zu Ihren anderen Verbündeten schaden kann.

Später in Ihrem Abenteuer werden Sie dem Wächter an anderer Stelle begegnen. Der Guardian wird sich auch mit Ihnen in Verbindung setzen und Sie auf verschiedene Dialogoptionen hinweisen. Dies kann Ihre Entscheidungen bei der Einleitung eines Kampfes beeinflussen und Ihnen helfen, Fallen zu vermeiden. Allerdings wird der Wächter für einen Großteil des Spiels ein Rätsel bleiben, das es zu lösen gilt.

Insgesamt wird der Wächter irgendwann Ihr Gameplay beeinflussen, wenn Sie versuchen, mehr über die Mindflayer-Kaulquappe in Ihrem Kopf zu erfahren, aber es scheint das Beste zu sein.

Während Sie die verschiedenen Akte durchlaufen, werden Sie bald erfahren, dass der Wächter ein Gedankenschinder namens „Der Kaiser“ ist. Obwohl er misstrauisch ist, versucht der Imperator, Ihnen zu helfen und zu verhindern, dass die Mächte der Ilithiden die Kontrolle über Sie übernehmen.

Sollte ich dem Wächter in Baldur's Gate 3 vertrauen?

Der Wächter scheint keine Macht des Guten oder Bösen zu sein, sondern eher ein NPC, der hier und da ein wenig Hilfe leisten möchte. Das Hindernis des Wächters besteht darin, dass Sie Ihre Ilithid-Kräfte nutzen müssen, um ihn häufiger zu sehen, was sich nachteilig auf Ihre Beziehungen auswirkt.

Obwohl der Wächter im Laufe des Spiels dabei hilft, Ihren Charakter zu retten, gibt es gute Gründe, sich vor ihm in Acht zu nehmen.

FAQ

Was ist der Wächter in Baldur's Gate 3?

Der Wächter ist ein NPC in Baldur's Gate 3, der nur erscheint, wenn Sie träumen. Der Guardian wird Ihnen regelmäßig Informationen über den Parasiten geben.

So finden Sie den Wächter in Baldur's Gate 3

Der Wächter erscheint während der Träume des Spielers und der Spieler hat seine Ilithid-Kräfte eingesetzt und sich eine lange Pause gönnt. Je mehr Sie Ihre Ilithid-Kräfte einsetzen, desto häufiger werden Sie dem Wächter in Ihren Träumen begegnen.

Bewerte diesen Artikel