Aktuelle Themen, Nachrichten / Spiele

„Shōgun“-Star Hiroyuki Sanada soll angeblich für den Film „Ghost Of Tsushima“ im Gespräch sein

„Shōgun“-Star Hiroyuki Sanada soll angeblich für den Film „Ghost Of Tsushima“ im Gespräch sein

Shogun Berichten zufolge befindet sich Star Hiroyuki Sanada in Gesprächen über eine Hauptrolle in der kommenden Live-Action-Verfilmung von Der Geist von Tsushima.

Laut einem zuverlässigen Filminsider DanielRPKvon EurogamerSony Pictures und PlayStation Productions möchten Sanada in einer unbekannten Rolle besetzen Der Geist von Tsushima Film. Sanadas Casting wurde noch nicht bestätigt.

Sanadas Potenzial Der Geist von Tsushima wäre nicht Teil der bisherigen Arbeit des berühmten japanischen Schauspielers. Zusätzlich ShogunSanada hat in einer Reihe von Samurai-basierten Filmen mitgespielt – sowohl auf Japanisch als auch auf Englisch – wie z Der letzte Samourai, 47 Ronin, Legende der acht Samurai, Shogun Ninja, Reinkarnation des Samurai, Der Samurai des Shoguns, Der Zwielicht-Samurai und mehr.

Hiroyuki Sanada als Yoshii Toranaga. Bildnachweis: Kurt Iswarienko/FX

Er spielte auch in Verfilmungen von Videospielen mit, darunter im Reboot von 2021 Tödlicher Kampf und nächstes Jahr Tödlicher Kampf folgende. Zu den weiteren Filmen und Fernsehserien, in denen er mitwirkte, gehören: Avengers: Endgame, Falkenauge, John Wick: Kapitel 4, verloren et westliche Welt.

Das Casting für den Film wurde noch nicht bekannt gegeben Der Geist von Tsushima Film. Regie führt Chad Stahelski, der vor allem für den Film bekannt ist John Wick Franchise. Sony Pictures und PlayStation Productions kündigten die Adaption im Jahr 2021 an, wobei Sucker Punch Productions als ausführender Produzent fungierte. Es ist nicht bekannt, ob das Drehbuch von Der Geist von Tsushima wird auf Japanisch oder Englisch sein, da die Dialoge des Spiels zunächst auf Japanisch vorgetragen werden.

Der Geist von Tsushima
Geist von Tsushima. Bildnachweis: Sucker Punch

In einer Vier-Sterne-Bewertung von Der Geist von TsushimaJordan Oloman schrieb für NME: „Wenn Sie es noch nicht wissen konnten, Der Geist von Tsushima Es ist eine ziemlich gemischte Mischung. Aus technischer Sicht lässt er den Ball in keiner Hinsicht fallen – er spielt gut, klingt großartig und sieht großartig aus, aber die feineren Töne schmälern seine Gesamtbremskraft. Im Hinblick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis ist es leicht zu empfehlen, vorausgesetzt, Sie können einige seltsame Designentscheidungen verkraften.