Nachrichten / Spiele

Dead Cells Update fügt Terraria, Hotline Miami, Slay the Spire und mehr hinzu

Dead Cells Update fügt Terraria, Hotline Miami, Slay the Spire und mehr hinzu

Ein kostenloses Dead Cells-Update für das Roguelite-Actionspiel von Motion Twin fügt Crossovers mit sechs beliebten Indie-Hits hinzu. Das Indie-Crossover-Update „Dead Cells“ enthält Charaktere und Waffen aus sechs der besten Indie-Spiele auf dem PC. Vertreter von Terraria, Risk of Rain, Hotline Miami, Shovel Knight, Slay the Spire und Katana Zero geben ihr Dead Cells-Debüt – jeder bringt auch eine Waffe oder einen anderen Trick aus seinen eigenen Spielen mit.

Die Enthüllungen wurden von Motion Twin auf ihrem Twitter-Account enthüllt, wobei jeden Tag ein neues Spiel im Crossover enthüllt wurde. Das erste Stehen ist der Crossover-Spezialist Shovel Knight, der das Königszepter des Plattformspiels mitbringt. Deuxième ist der Protagonist von Katana Zero, Subject Zero. Es gibt jedoch bereits ein Katana in Dead Cells, also führt es stattdessen die Fähigkeit ein, Gegenstände auf Feinde zu werfen.

La troisième Hinzu kommt der Ironclad, einer von vier spielbaren Charakteren in Slay the Spire. Passenderweise fügt es eine Fähigkeit hinzu, die vier separate Karten durchläuft – eine von jedem Deck-Archetyp in StS – wobei Motion Twin anmerkt, dass jede Karte einen anderen Spielstil ergänzt. Hotline Miami's Jacket ist die Nummer des Teilnehmers vier, der in seiner Hühnermaske, College-Jacke und Baseballschläger herumstolziert. Der Türtritt-Experte erhält außerdem einzigartige Schadenszahlen, um die neongetränkten Vibes des Arcade-Shooters wirklich einzufangen.

Vielleicht der größte Name auf der Liste, Crossover fünf sieht The Guide from Terraria auf dem Weg nach Dead Cells und bringt das legendäre Starfury-Schwert mit. Jeder Treffer, den Sie mit Starfury landen, lässt einen Sternenblitz vom Himmel fallen und einen anderen Gegner in der Nähe mit einem kritischen Treffer festnageln. Den Abschluss der Gruppe bildet der Eingang sechs, Risk of Rain's Commando, das die tödliche Laser-Gleve aus diesem Spiel mit sich bringt, die beim Schwingen zwischen Feinden mit jedem aufeinanderfolgenden Treffer erhöhten Schaden verursacht.

Nach der letzten Offenbarung Dead Cells Indie-Crossover-Update erscheint am 7. November, und es wird den Spielern kostenlos zur Verfügung stehen. Dies ist auch der erste Teil eines kürzlich angeteaserten Crossovers aus Dead Cells und Terraria. Als Antwort kommentiert der leitende Terraria-Entwickler Andrew „Redigit“ Spinks: „Die Anleitung ist zu großartig für ein einzelnes Spiel.“ Terraria-Update, Witze, „Klingt das nach etwas, was wir tun würden? Die Spieler werden genau beobachten, wo und wie sich dies manifestiert.

Die Dead Cells-Roadmap skizziert die Pläne von Motion Twin bis 2023 und verspricht „das bisher aufregendste Gaming-Jahr“. Unterdessen haben Fans ein Geheimnis im härtesten Samen von Terraria 1.4.4 entdeckt. Wenn Sie die mechanischen Stile von Slay the Spire mögen, verspricht der neue Roguelike-Deckbuilder Nadir, sie mit den kosmischen Horrorthemen von Darkest Dungeon zu kombinieren.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel