Tipps und Tests

Soulmask Farming Guide – Wie man Obst und Gemüse anbaut

Wie man in Soulmask Landwirtschaft betreibt

Sie können zwar Tiere wegen ihres Fleisches jagen, Sie können aber auch eine Alternative wählen und Landwirtschaft betreiben Seelenmaske. Mit dieser Methode erhalten Sie kein Fleisch, dafür aber sicher eine beträchtliche Menge Obst und Gemüse. Genau wie im echten Leben erfordert die Landwirtschaft in diesem Spiel Ihre volle Aufmerksamkeit. Wir versichern Ihnen jedoch, dass die Ergebnisse recht zufriedenstellend sein werden. Hier ist also ein Landwirtschaftsleitfaden, der Ihnen hilft, diesen Prozess abzuschließen und Lebensmittel in Soulmask anzubauen.

Wie man in Soulmask Pflanzen anbaut

Für fast jede Aufgabe müssen Sie den entsprechenden Zweig im Technologiebaum freischalten. Wie bei der Landwirtschaft müssen Sie die „Pflanzen anbauen” im Menü Wissen und Technologien unter der Überschrift „Beginn des neuen Stammes" Abschnitt. Durch den Anbau von Feldfrüchten werden fünf wichtige Werkzeuge für die Landwirtschaft in Soulmask freigeschaltet: Ackerland, Düngereimer, Dünger, Saatgutauswahl und Brunnen.

Schalte den Pflanzenanbau für die Landwirtschaft in Soulmask freiSchalte den Pflanzenanbau für die Landwirtschaft in Soulmask frei

Schalten Sie alle Kosten-Tech-Punkte frei, die Sie durch Erhöhen Ihrer Kosten verdienen können Kraft des Gewissens (Ebene). Sobald Sie alle wichtigen Voraussetzungen für den Anbau von Nutzpflanzen in Soulmask freigeschaltet haben, können Sie mit der Landwirtschaft beginnen. Sie können die folgenden Schritte ausführen und mit der Landwirtschaft beginnen:

  • Holen Sie sich Samen
  • Ackerland einrichten
  • Verwenden Sie Düngemittel
  • Simulieren Sie Wetterbedingungen, um das Wachstum anzuregen
  • Bewässern Sie die Pflanzen häufig
  • Weisen Sie Stammesmitglieder landwirtschaftlichen Nutzpflanzen zu

Schauen wir uns diese Punkte etwas genauer an.

1
Holen Sie sich Samen

Sie können die Landwirtschaft erst betreiben, wenn Sie ein paar Samen zum Aussäen haben. Für diejenigen, die es nicht wissen: Samen können überall in der offenen Welt gefunden werden, beispielsweise in Truhen, feindlichen Lagern usw. Obwohl diese Methoden unzuverlässig sind, können Sie Obst oder Gemüse in einer Mühle zerkleinern, um im Gegenzug ihre Samen zu erhalten. Für die Herstellung einer Mühle müssen Sie Geld ausgeben x10 Steine ​​und x5 Bretter. Anschließend können Sie Pflanzen wie Cashewnüsse, Chili, Mais, Erdnüsse, Guaven, Kürbisse, Tomaten, Papayas usw. hinzufügen. in die Mühle geben und ihre Samen herausholen.

2
Ackerland einrichten

Ackerland einrichtenAckerland einrichten

Da Sie nun Samen zum Aussäen haben, brauchen Sie nur noch fruchtbares Land. Sie können das Ackerland platzieren, das Sie zuvor in der ersten Phase freigeschaltet haben. Für die Schaffung von Ackerland ist x20 erforderlich

Nachdem Sie das Ackerland platziert haben, wählen Sie ein Saatgut aus Ihrem Inventar aus und klicken Sie auf einen beliebigen Teil des Ackerlandes. Ihr Charakter im Spiel pflanzt automatisch die Saat und Ihr nächster Schritt sollte darin bestehen, sich um die Ernte zu kümmern. Einer der Vorteile der Landwirtschaft in Soulmask besteht darin, dass Sie überall auf dem Ackerland Samen säen können. Es gibt keinen festen Platz dafür.

3
Verwenden Sie Düngemittel

Verwenden Sie DüngemittelVerwenden Sie Düngemittel

Wie ich bereits sagte, erfordert der Anbau von Nutzpflanzen in diesem Spiel Ihre volle Aufmerksamkeit. Wenn Sie sorgfältig vorgehen, können Sie das Wachstum Ihrer Pflanzen durch den Einsatz von Düngemitteln steigern. Mit einem Düngereimer können Sie mehrere Düngemittel herstellen. Die Herstellung dieser Installation kostet x10 Stein, x20 Ton und x10 Brett.

Nachfolgend erhalten Sie eine Liste aller Düngemittel und der dafür am besten geeigneten Pflanzen:

Düngemittel Zutaten Geeignete Pflanzen
Kompost Baumrinde x2 + Faser x10, Stroh x10 oder Ranke x10 Alle Kulturen
Aschedünger x2 Exkremente + x5 Feuerasche Kürbis
Knochenpulverdünger x2 Kot + x5 Knochenpulver oder x5 Phosphorpulver Mais, Cashewnüsse, Erdnüsse, Tomaten, Papaya
Steinpulverdünger x2 Kot + x5 Säureflüssigkeit oder x5 Salpeterpulver Chili und Guave
Mehrnährstoffdünger 10 x Kompost + 10 x Aschedünger + 10 x Knochenpulverdünger + 10 x Steinpulverdünger Alle Kulturen

Aus der obigen Liste können Sie jeden für Ihre Kultur geeigneten Dünger auswählen und auf Ihrem Bauernhof ausbringen.

4
Simulieren Sie Wetterbedingungen, um das Wachstum anzuregen

Um die landwirtschaftliche Produktion weiter zu steigern, können Sie geeignete Wetterbedingungen simulieren. Wenn die Pflanze, die Sie anbauen, in einem kühlen Klima gut wächst, können Sie in der Nähe einen Kühltisch bauen und aufstellen. Wenn die Ernte warmes Wetter erfordert, können Sie ebenfalls einen Lufterhitzer in der Nähe aufstellen.

Sie können diese beiden Temperaturstationen mit den folgenden Zutaten herstellen:

  • Kühltisch
    • Zutaten: Steinziegel x50, Premium-Leder x40, Ton x40 und Hartholzbrett x20
  • Heizlüfter
    • Zutaten: Eisenbarren x50, Premium-Leder x40, Hartholzbrett x20, Lederseil x20, Gummi x20.

5
Bewässern Sie die Pflanzen häufig

Bewässern Sie die Pflanzen häufigBewässern Sie die Pflanzen häufig

Sie müssen

Gehen Sie mit einem Eimer Wasser in der Hand zum Brunnen, holen Sie Wasser, bringen Sie es zu den Feldern und überschütten Sie es dort. Wenn Sie dies rechtzeitig tun, kann die Pflanzenproduktion in Soulmask gedeihen.

6
Weisen Sie Stammesmitglieder landwirtschaftlichen Nutzpflanzen zu

Sobald Sie auf Ihrer Basis den Grundstein für eine gesunde Landwirtschaft gelegt haben, können Sie Ihre Stammesangehörigen damit beauftragen, diese aufrechtzuerhalten. Da noch andere Aufgaben zu erledigen sind, möchten Sie wahrscheinlich nicht Ihre ganze Zeit mit Gartenarbeit verbringen.

Um Stammesmitgliedern landwirtschaftliche Arbeit anzuvertrauen, müssen Sie eine bauen Grenier. Für den Bau eines Dachbodens müssen Sie Geld ausgeben Stein x50, Bronzebarren x30, Hartholzbrett x100 und Lederseil x20. Sie können dem Getreidespeicher Stammesmitglieder zuweisen, die automatisch mit dem Pflanzen, Düngen, Gießen und Ernten beginnen.

Ausgewachsene Pflanzen bieten Ihnen die Möglichkeit, sie zu ernten, damit Sie sie rechtzeitig einsammeln können. Also; Dank der Landwirtschaft in Soulmask verfügen Sie jetzt über einen endlosen Vorrat an Nahrungsmitteln. Achten Sie neben der Landwirtschaft auch darauf Rekrutiere neue Stammesmitglieder et verbessern ihre StimmungSo zeigen sie mehr Engagement für Ihre Arbeit.

[