Nachrichten / Spiele

Gears Tactics – hier sind die minimalen und empfohlenen PC-Spezifikationen

Von Stephany Nunneley,
Samstag, 28. März 2020 14:13 GMT

Gears Tactics wird nächsten Monat erscheinen, also sollten Sie sich die minimalen und empfohlenen PC-Spezifikationen ansehen.

Die PC-Spezifikationen für Gear Tactics wurden enthüllt, und unten finden Sie die minimalen, idealen und empfohlenen Desktop-Spezifikationen zusammen mit den empfohlenen Laptop-Spezifikationen.

Bei der Entwicklung des taktischen rundenbasierten Spiels wollten die Entwickler sicherstellen, dass es „nahtlos“ auf Laptops, leistungsstarken Desktops skaliert und mit kommenden Gerätekonfigurationen wie der in diesem Jahr debütierenden Intel Xe-Grafikarchitektur funktioniert. Daher haben The Coalition und Splash Damage bei der Entwicklung des Titels die breite Palette der auf dem Markt verfügbaren Prozessoren berücksichtigt.

Mit anderen Worten, Ihr PC, Laptop oder leichter Laptop läuft, solange Ihr Computer mindestens die minimalen Desktop-Spezifikationen oder die unten aufgeführten empfohlenen Laptop-Spezifikationen aufweist.

taktik_pcspecs

Im Spiel spielst du als Gabe Diaz und rekrutierst, rüstest und kommandiert deinen Trupp auf einer Mission, um den Anführer der Heuschreckenarmee zu jagen. Es bietet eine charaktergesteuerte Geschichte, ein "aggressives Gameplay", anpassbare Trupps und Ausrüstung sowie massive Bosskämpfe.

Gears Tactics wird am 10. April im Xbox Game Pass für PC, Windows 28 PC und Steam verfügbar sein.

Vorbesteller-Kunden und Xbox Game Pass für PC-Mitglieder, die vor dem 4. Mai spielen, erhalten das Thrashball Cole Character Pack, das Augustus Cole als Rookie zusätzlich zum vollständigen Thrashball-Rüstungsset mit seltenen Fähigkeiten enthält.

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften hinzu. Wenn Sie darauf klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.


Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.