Nachrichten / Spiele

Ist 2022 das Jahr, in dem wir diesen mittelmäßigen Spielen eine Chance geben? Wenn es noch mehr Verzögerungen gibt, wird es dauern

Ist 2022 das Jahr, in dem wir diesen mittelmäßigen Spielen eine Chance geben? Wenn es noch mehr Verzögerungen gibt, wird es dauern

Bevor es überhaupt angefangen hat, haben alle darauf gewettet 2022 ein All-Time-Great zu sein. Viele mit Spannung erwartete Spiele aus dem Vorjahr wurden auf 2022 verschoben, und angesichts der Spiele, die bereits auf dieses Jahr abzielen, stand uns zweifellos eines der härtesten Matchups im Spiel des Jahres bevor.

Wer gewinnt den Kampf zwischen Breath of the Wild 2 und Elden Ring? Ist das neue Spiel von Rocksteady nach Jahren des Dornröschenschlafs wirklich gut? Wird Lego Star Wars: The Skywalker Saga dieses Jahr erscheinen? Was ist los mit God of War Ragnarok? Wird Firaxis das Richtige tun und Karten von Midnight Suns ziehen? Wird die Stalker-Fortsetzung klassischen Spielen standhalten? Wird DICE Battlefield 2042 verändern?

Diese und viele weitere Fragen beschäftigten uns im Januar kollektiv. Die Sache ist, dass 2022 auf keinen Fall die großartigen Tentpole-Spiele zum Spielen und Diskutieren ausgehen würden. Ein paar Wochen später begann jedoch die Realität einzukehren, und eines nach dem anderen wurden unsere am meisten erwarteten Spiele auf 2023 und darüber hinaus verschoben.

Plötzlich zog sich die Flut zurück, um einige der Spielzüge zu enthüllen, die wir in unserer tollwütigen Fixierung auf die Big Hitter übersehen hatten. Die wenigen, die sich in einer anderen Version von 2022 wahrscheinlich nicht auf vielen unserer Radargeräte registriert hätten. Tunic, OlliOlli World, Weird West und Trek to Yomi sind Paradebeispiele.

Aber in unserem gegenwärtigen Jahr 2022 ist der Himmel klar – zu klar, und unsere Radarbildschirme betteln praktisch um einen Blip. All diese Ruhe hat uns dazu gebracht, Spiele zu überdenken, die wir vielleicht noch nie zuvor hatten. Über diese Spiele wollen wir heute sprechen.

Natürlich beabsichtigen wir nicht, eine erschöpfende oder gar objektive Liste zu erstellen. Gut möglich, dass sich einige von Ihnen bereits auf mehrere dieser Spiele gefreut haben, ohne dass es eines zusätzlichen Anreizes bedarf. Aber da sich die großen Verlage dem Ende des Jahres mit wenigen wertvollen Dingen auf ihren Tafeln nähern, lohnt es sich, woanders nachzuschauen.

Das neue Saints Row wird weiterhin Ihre dummen Charakter-Designer-Ideen aktivieren.

Saints Row

Während wir dies im Juli schreiben, ist Saints Row das nächste große Spiel am Horizont. Lassen Sie mich zunächst sagen, dass ich nichts dagegen habe, die Geschichte mit einer jüngeren Besetzung und einem neuen Schauplatz neu zu erfinden. Ich verliere sicherlich nicht meinen Scheiß über das Verhältnis von Weißen zu Nicht-Weißen in der Besetzung, wie es manche tun.

Aber Saints Row ist für mich eine Zeit und ein Ort. Die Penthouse-Mission, die damit beginnt, dass Sie aus einem Hubschrauber springen, mit dem Fallschirm auf das Dach springen, bevor Sie im Pool landen, um den Platz Ihrer Bande zu erobern – alles während Kanye Wests Macht im Hintergrund dröhnt – ist nur einer dieser ikonischen Momente, die ich nie vergessen werde . Der Rest des Spiels lief gut, sogar großartig, aber ich werde immer über solche Momente sprechen.

Saints Row 4 nahm die Fackel der Parodie auf, und ich liebte die neuen Bewegungsfähigkeiten, die es einführte, und wie seine gesamte Struktur im Wesentlichen eine Parodie auf Mass Effect war. Die Witze wurden gemacht, ich lachte darüber und hatte eine tolle Zeit, aber ich glaube nicht, dass ich jemals wieder zu diesen Spielen zurückkehren werde, und ich bezweifle, dass der Humor heute anhalten würde.

Die neue Saints Row sieht im Vergleich zahm aus. Und vielleicht verbirgt die Erzählung Gold. Schließlich ist es nicht gerade einfach, seine schriftstellerischen und komödiantischen Fähigkeiten in Trailern zu zeigen, ohne sie aus dem Zusammenhang zu reißen. Aber ich weiß nicht, was mich in einem neuen Saints Row erwartet. Ich finde es toll, dass der Versicherungsbetrug zurück ist, und was bisher gezeigt wurde, sieht solide aus – mechanisch – aber nichts, was ich gesehen habe, haut mich um.

Ich bezweifle, dass ein anderes großes Spiel meine Zeit in Anspruch nehmen wird, wenn Saints Row herauskommt, was es wahrscheinlicher macht, dass ich es mir anschaue, also werde ich es wahrscheinlich tun.

Okay, ich werde es nicht Midnight Shuns nennen.

Marvels Mitternachtssonnen

Ich spiele schon lange Spiele und meine Meinungen und mein Geschmack haben sich geändert und weiterentwickelt. Es gibt jedoch eine Sache, eine Mechanik/Funktion, die mich aus der Tür fliegen lässt der Zweite es heißt: Karten/Deck-Building. Ich muss nicht erklären, warum ich hier kein Fan bin, aber ich sage einfach, dass ich Videospiele spiele, um coole Dinge zu tun, die ich in der realen Welt noch nicht kann.

Als großer Fan des neuen XCOM (allerdings nur des ersten) interessiere ich mich standardmäßig für Midnight Suns. XCOM mit Marvel-Helden und einer RPG-Struktur, in der Sie sich mit Iron Man anfreunden und durch Ihr Versteck gehen und mit Blade und Dr. Strange sprechen, ist eine großartige Gelegenheit. Warum, oh warum, musstest du das mit dem Hinzufügen von Karten ersticken?

Firaxis hatte ein bisschen Probleme, Midnight Suns zu vermarkten, und ich denke, ein Teil davon ist die anfängliche Reaktion auf die Enthüllung des Spiels.Der Entwickler war sehr vorsichtig mit dem, was es zeigt, und entschied sich dafür, High-Level-Gameplay und Ausfallzeiten bei Ihnen zu Hause hervorzuheben Eintauchen in Karten und Deckbau.

Aber diese relative Stille tut dem Entwickler auch keinen Gefallen. Das Spiel sah nie so ausgefeilt oder grafisch umwerfend aus, dass wir problemlos über das gesamte Kartengeschäft hinwegsehen konnten, und ich wette, 2K fehlt die Zeit, um dies zu rechtfertigen oder Skeptikern einen Grund zu geben, aufzuhören.

Dieser Teil des Oktobers ist ruhig, daher wird Midnight Suns wahrscheinlich einige von uns erwischen, die nach dem nächsten großen Ding auf dieser Seite von Modern Warfare 2 suchen.

Aegis tritt in Steelrising gegen einen mechanischen Feind an

Ich verlange hier nicht viel, Steelrising.

Stahlaufstieg

Ich habe eine Art Hassliebe zu Spiders, dem französischen Studio hinter Steelrising. Es scheint immer, als würde er ständig versuchen, mehr abzubeißen, als er kauen kann; vollgestopft mit RPG-Systemen, lebhaften Kämpfen, weitläufigen Welten und moderner Grafik. Aber es funktioniert nie ganz. Bestenfalls ist es preisgünstiges BioWare, und schlimmstenfalls, naja… gehen wir nicht ins Detail.

Alles, was ich von Steelrising gesehen habe, sagt mir, dass Spiders seine Ambitionen eindeutig nicht übertroffen hat, und das macht mir Sorgen. James hat kürzlich ein paar Stunden damit verbracht, es zu spielen, und obwohl er seine Zeit insgesamt genossen hat, hat mich seine Vorschau nicht davon überzeugt, dass alle Soulsborne Aspirations des Spiels benötigt oder auch nur angemessen verwendet werden.

Ich liebe natürlich die Arbeit von FromSoftware und Ihr Spiel Souls-like zu nennen ist eine einfache Möglichkeit, mein Interesse zu wecken. Es gibt ein bisschen Bloodborne, traditionelle Seelen und sogar Nioh im Gameplay, das wir bisher in Steelrising gesehen haben. Wenn nichts anderes, wird es vielleicht mechanisch überzeugend sein?

In jedem anderen Jahr wäre dies wahrscheinlich ein Spiel, das ich im Dezember zum Verkauf angeboten habe, um zu sehen, ob es gut oder so schlecht wie erwartet geworden ist. In unserer Veröffentlichung für 2022 gibt es jedoch viel mehr Platz für einen schlummernden Erfolg, und ich ermutige dazu.

Wo bist du so falsch gelaufen?

Schädel und Knochen

Als größter Nicht-Fan von Ubisofts Markenformel sollte ich mich nicht auf Skull and Bones freuen. Und wirklich, nachdem ich die kürzliche Gameplay-Enthüllung gesehen habe, kann ich ehrlich gesagt nicht auf eine einzige Sache hinweisen, die mich aufgeregt hat.

Einer der Gründe, warum ich anfangs meine Hoffnungen auf Skull and Bones hatte, ist, dass das Gameplay, das wir alle 2017 gesehen haben, so viel beeindruckender aussah. Viele Jahre später verstehe ich nicht, wie viel schlechter das Spiel aussieht als diese Demo (ganz zu schweigen von einer exklusiven Version für neue Konsolen!), ein Spiel, das einen der besten Teile von Black Flag erweitert.

Die Dinge haben sich in diesen fünf Jahren jedoch so sehr verändert, und Skull and Bones fühlt sich jetzt wie ein Spiel aus der Zeit an; eine, bei der Ubisoft nur das Buch schließen möchte, also veröffentlicht es jede Version davon, die heute existiert, und nennt es einen Tag.

Darüber hinaus wird es einen Tag vor God of War Ragnarok veröffentlicht. Und trotzdem bin ich neugierig, was für ein Spiel es geworden ist. Das richtungslose Gameplay von Sea of ​​​​Thieves, das Fehlen sinnvoller Mechaniken und der überwältigende britische Humor machen es mir unmöglich, es zu genießen.

Aber ich würde immer noch gerne ein Schiff aus dem 1700. Jahrhundert segeln, herumfahren und andere Schiffe erschießen und manchmal ihre Fracht beanspruchen. Auch wenn ich mir Mühe gebe, mich dafür zu begeistern.

Reiß mich nieder wie eines deiner Backsteingebäude.

Company of Heroes 3

Ich habe mich damit abgefunden, dass ich nie schlau genug sein werde, um mit der Komplexität von Company of Heroes umzugehen. Ich bin eher ein klassischer Westwood RTS-Fan. Die Art, die alle Einheiten auswählt und die feindliche Basis angreift.

Meine dürftigen organisatorischen Fähigkeiten können nicht mit der Produktion von Einheiten, Angriffs-/Verteidigungstaktiken und dem Einrichten von Hinterhalten umgehen – während ich mich gleichzeitig um Treibstoffleitungen und die Aufrechterhaltung einer Frontlinie kümmern muss. Aber verdammt, ich mag es nicht zuzusehen, wie seine Gebäude zusammenbrechen, während ich meine ungeschickte Maschinerie aus dem Zweiten Weltkrieg durch sie laufen lasse.

Ich habe die beiden Hauptspiele von Company of Heroes gespielt und sie in unterschiedlichem Maße genossen. Multiplayer ist für mich tabu, ebenso Scharmützel im Allgemeinen. Aber ich mag es, an ihren Kampagnen herumzuspielen, auch wenn ich sie nie bis zum Ende durchsehe.

Ich freue mich aus mehreren Gründen auf Company of Heroes 3, unter anderem, weil 2022 so frei von Spielen ist, die mir zu dieser Jahreszeit leicht aufgefallen wären. Es ist auch ein Spiel, das in der Post-Total War-Explosion herauskommt, was bedeutet, dass es nicht nur ein Standard-RTS ist, sondern eine taktische Strategie, bei der Sie abwechselnd hochrangige Entscheidungen auf einer Weltkarte treffen, bevor Sie sich die Hände schmutzig machen und tatsächlich kämpfen kämpft, wenn es nötig ist.

Ich habe diesen Teil der letzten Total War-Spiele genossen, also denke ich, dass ich mich mit dieser Struktur mit moderneren Waffen ziemlich gut fühlen werde. Company of Heroes 3 erscheint eine Woche nach Ragnarok, aber es ist die Art von Spiel, die Sie am Ende des Monats leicht abholen können, wenn Sie mit God of War fertig sind.

Ich habe beim Schreiben dieses Artikels unsere ausgezeichnete und sehr hilfreiche Liste mit den Veröffentlichungsdaten für Spiele im Jahr 2022 verwendet, und ich denke, Sie sollten sie mit einem Lesezeichen versehen, um über unseren unregelmäßigen Veröffentlichungsplan auf dem Laufenden zu bleiben.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.