Tipps und Tests, Nachrichten / Spiele

Episoden, Ziele und Jahr 11

Schicksal 2 hat endlich seine 10-jährige Saga von Licht und Dunkelheit beendet. Der Zeuge ist tot, Kinder verschiedener Spezies spielen mit War Beast-Welpen in den Straßen der letzten Stadt und Bungie ist nicht an eine größere Erzählung gebunden. Heute feierte der Entwickler diesen Anlass mit einem Teaser auf das, was noch kommen wird.

Der Zeuge mag tot sein, aber Destiny 2 lebt weiter

Folge I: Echos ist die erste Station in einem Post-Zeugen Schicksal 2. Die Episoden sind als eigenständige Handlungsstränge konzipiert und werden in drei Teilen erzählt. Echo diskutiert diese neuen parakausalen Kombinationen von Licht und Dunkelheit, die sich über das Sonnensystem ausgebreitet haben, insbesondere das, was auf Nessus gelandet ist.

Das Echo von Nessus hat sich tief in den Planeten eingenistet und verändert das Land und seine Bewohner radikal. Um einen ersten Blick darauf zu werfen, können Spieler jetzt nach Nessus reisen, um die Erdbeben zu erleben. Andernfalls können Spieler ab Beginn der Episode am 11. Juni mit Failsafe zusammenarbeiten und in der neuen Breach Executable-Aktivität gegen die Vex kämpfen. Diese Drei-Wege-Aktivität ist eine „Arena-Offensive“, bei der die Wächter die radiolarischen Geysire stoppen müssen, während die Vex vorrücken.

Während die Spieler durch das Herz von Nessus vordringen, treffen sie auf einen neuen Feind, der die Fäden in der Hand hält. Über diesen Teaser hinaus und darüber, was wir aus den Gegenständen des Spiels herausholen können, wissen wir nicht viel. Da es sich um eine Vex-Folge handelt, würde ich viele Beiträge von Osiris und Saint-XIV erwarten.

Screenshot über Destiny 2 YouTube

Folge II: Revenant konzentriert sich auf die Eliksni und die Gefallenen. Es wird versprochen, dass es mehr Dark-Fantasy-Themen geben wird, und wenn man den derzeit in der Entwicklung befindlichen Bildern Glauben schenken darf, hat das Designteam es geschafft. Wächter werden zu „Slayer Barons“, einem Elite-Rang von Monsterjägern in der Eliksni-Kultur. Das Filmmaterial zeigt Eliksni im Kampf gegen Hive Worms. Vielleicht sehen wir also einen weiteren Kampf im Stil von Xol, Will of the Thousands.

In Interviewauszügen wird der Begriff „Vampirjäger“ mehrfach verwendet, zusammen mit Konzeptzeichnungen für Waffen und Rüstungen, die diese Energie kanalisieren. Bevor Sie sich im Modedesign verlieren, setzt Eido einen neuen Zaubertränkemeisterhut auf. Spieler können Tränke herstellen, die das saisonale Artefakt direkt verbessern oder dabei helfen, Beute für die Landwirtschaft zu gewinnen.

Möglicherweise sehen wir endlich einen Abschluss der Contempt-Geschichte, da Fikrul zurückgekehrt ist und ein Echo erhalten hat. Der Anführer der Verachtung hat sich in einem Verlies der Erwachten namens Fikruls Vampirfestung niedergelassen. Es könnte sich lohnen, Ihren Staub abzuwischen Dungeons Rüstung für die Schicksal 2 Version von Rabenloft.

Screenshot über Destiny 2 YouTube

Folge III: Häresie lenkt unsere Aufmerksamkeit zurück auf den Bienenstock, insbesondere auf sein Pantheon aus Savathun, Xivu Arath und Oryx. Neue übernatürliche Kräfte sind im Spiel, was uns letztendlich zurück zum Dreadnaught von bringt Der König genommen. Falls Sie nicht so aufgeregt sind wie ich, lesen Sie den letzten Satz noch einmal.

Das Wort „Eldritch“ ruft sofort Bilder kosmischen Horrors hervor, und die Rückkehr des Dreadnaught ist die perfekte Kulisse. Das Schiff und die Waffen werden buchstäblich abgezogen, um darunter skelettartige Formen freizulegen. Um dieses Zwei-Spawn-Konzept widerzuspiegeln, wird Bungie zwei Rüstungssets auf den Markt bringen: das Eris Morn Contingent und den Hive Ship Navigator. Beide Sets sind absolut großartig und ich kann es kaum erwarten, meine Hive-Fantasie damit auszuleben.

Screenshot über Destiny 2 YouTube

11. Jahr, Codename: Grenzen Das kommt nach den Folgen von 2025. Außer dem Namen wurde nichts genannt. Ich hoffe, dass wir so etwas wie die Rückeroberung von Torabatl erreichen oder endlich herausfinden, wer oder was die Neun sind. Verdammt, ich würde sogar einen nehmen Oregon-Pfad Eine Geschichte, in der wir unseren verbündeten Streitkräften helfen, sich zu diversifizieren, nachdem die Bedrohung durch die Dunkelheit vorüber ist.

Destin war eine Achterbahnfahrt, aber Die endgültige Form Hat mir den Abschluss gegeben, den ich brauchte. Jetzt bin ich bereit, weiterzumachen und neue Geschichten zu entdecken, die nichts mit dem Schicksal des Universums zu tun haben, insbesondere wenn sie gruselig genug sind.


Fun Academy wird von unserem Publikum unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Affiliate-Provision. Erfahren Sie mehr über unsere Zugehörigkeitsrichtlinie