Xbox

EA Sports PGA Tour verwendet Laserscanning-Helikopter und mehr, um das bisher realistischste Golf-Gameplay zu liefern

eas_pgatour_2022_keyart_horiz_rgb30-1_crop-b02731405b53ce801639-jpg

Zusammenfassung

  • Einige der exklusivsten Golfplätze der Welt werden in erscheinen EA Sports PGA-Tourmit atemberaubender Genauigkeit gefertigt und von der Frostbite-Engine angetrieben.
  • EA Sports PGA-Tour ist die exklusive Heimat der Majors, darunter das Masters Tournament, die PGA Championship, die US Open Championship und The Open.
  • EA Sports PGA-Tour erscheint am 24. März 2023 auf Xbox Series X|S.

Ich habe noch nie einen Fuß auf den Augusta National Golf Course gesetzt, aber nachdem ich im nächsten Jahr einige der Frostbite-Technologien gesehen habe EA Sports PGA-TourIch wäre nicht überrascht, wenn ich in meinem Wohnzimmer einen Hauch von frisch gemähtem Gras riechen würde, als ich mich hinsetzte und am 24. März anfing, auf Xbox Series X|S zu spielen.

Das ist das unglaubliche Maß an Authentizität, das die Teams von EA Orlando und EA Madrid anstreben PGA-Tour. Sie zielen nicht nur darauf ab, die Rückkehr eines legendären Videospiel-Sport-Franchise einzuläuten, eines mit realistischer Genauigkeit der Ballphysik und Schlägertypen, sondern sie wollen die Majestät des Spiels nach Hause bringen und das, was es ist, weiter zu gehen einige der renommiertesten Golfplätze der Welt.

Screenshot der EA Sports PGA Tour

Um sie zum Leben zu erwecken, erhielt das Team exklusiven Zugang zu diesen Kursen und suchte Rat bei einigen der besten Geologen, um dabei zu helfen, jeden Kurs mit modernster Photogrammetrie, GPS-Kartierungstechnologie mit Hubschraubern (mit Lasern!) und Flugzeugen zu kartieren und Drohnen. Sie haben auch auf jedem Kurs Bodenkartierungen und Fotos vor Ort gemacht, um die feineren Details festzuhalten. Das alles ergibt ein wunderschönes Spiel.

Es beginnt mit einigen der berühmtesten Stopps der PGA Tour, wie dem Island Green bei TPC Sawgrass, dem verrückten Partyloch 16 in Scottsdale, Arnold Palmers Bayhill und jedem Stopp beim FedEx Cup. Das nennt das Entwicklerteam die „30 Bucket List Courses“ im Spiel.

Screenshot der EA Sports PGA Tour

„Wir sind sogar nach Neuseeland gereist, um Tara Iti zu bauen, den zweiten Platz auf der Golf Digest-Liste der besten Plätze der Welt“, sagt Produzent Ben Ramsour. „Auf unserer internationalen Liste stehen auch Banff Springs in den kanadischen Rocky Mountains und das Evian Resort in Frankreich. Natürlich haben wir das Trifecta der ultimativen Bucket List-Plätze, wie The Old Course in St. Andrews, Pebble Beach Golf Links und den legendären Augusta National Golf Club.“


Stoppen Sie und riechen Sie die Blumen


An diesem Punkt unserer ersten Demo sahen wir im Spiel aufgenommenes Filmmaterial, das die unglaubliche Detailgenauigkeit zeigt, die auf Xbox Series X | möglich ist S, mit einem realistischen Foto von Founder's Circle in Augusta und den wunderschönen Azaleenblüten, die diesen ikonischen Platz umgeben.

„Augustas Team von Botanikern hat uns Zugriff auf ihre Baumgesundheitssoftware gewährt, um sicherzustellen, dass wir jeden Baum und jedes [Stück] Vegetation, die ein Spieler in unserem Spiel sehen wird, korrekt platzieren“, erwähnt Ramsour, während er weiterhin andere detaillierte Aufnahmen wie Ultra zeigt - realistische Mobs, die das Schwarm-Mob-System von Frostbite verwenden, und die einsame Zypresse, die über den Klippen von Pebble Beach thront.

Screenshot der EA Sports PGA Tour

„Unser Einsatz von Photogrammetrie war besonders hilfreich, um jeden Winkel und jede Ritze der Felsformationen und des Blattwerks originalgetreu einzufangen. Im Country Club (der im Film „The Greatest Game Ever Played“ vorkommt) haben wir einen niedrig fliegenden Helikopter eingesetzt, um den Kurs zu kartieren“, fährt Ramsour fort. „Der Helikopter war mit einem Laser ausgestattet, um Goldminen und Ölreserven zu finden; LiDAR- und Photogrammetriedaten sind 30-mal dichter als öffentlich verfügbare Daten, die von anderen Spielen und Simulatoren verwendet werden.

All diese visuelle Wiedergabetreue ist auch nicht nur Show. Diese Daten helfen dabei, alle anderen Aspekte des Spiels zu informieren, was realistischeres Gelände, Steigungen, Ballverhalten und Oberflächendynamik bedeutet und sicherstellt, dass Spieler diese legendären Kurse wie nie zuvor erleben können.


Lass uns Clubbing gehen


EA Sports PGA-TourDas Pure Strike-System basiert auf ShotLink, dem von der PGA Tour verwendeten Echtzeit-Scoring-System, und TrackMan-Daten, die Ballflugmessungen und Schwunganalysen berechnen. Das bedeutet, dass die Spieler alle Werkzeuge haben, die sie brauchen, um jedes Loch auf jedem Platz realistisch anzugreifen, genau wie die Profis – eine ganz neue Ebene der Golfsimulation, die noch nie zuvor wirklich in Angriff genommen wurde, durch die Kraft von Frostbite auf Xbox Series X |S.

Screenshot der EA Sports PGA Tour

„Eine der wirkungsvollsten Möglichkeiten, mit Spielern in Pure Strike zu interagieren, sind Schussarten“, sagt Gameplay-Designer Craig Penner. „Wir führen 20 verschiedene Schlagarten ein, sodass Sie jetzt jedes Mal, wenn Sie sich dem Ball nähern, nicht nur Ihren Schläger wählen, sondern auch die Art des Schlags, den Sie treffen möchten. Jeder Schlagtyp ist pro Schläger und Flugbahn einzigartig, also gibt es unter der Haube über 1300 einzigartige Physikprofile, die diese Schlagtypen antreiben. Wir entwickeln sie mit ShotLink- und TrackMan-Daten, sodass jeder Schlag die Ballgeschwindigkeiten, Startwinkel, Spinraten und Schlagstreuungen liefert, die Sie im wirklichen Leben erwarten würden. So können Spieler jeden Platz und jedes Loch angreifen, wie die Profis, die Sie im Fernsehen sehen. »

Apropos Profis, Ramsour war auch begeistert, einige der Arbeiten zu teilen, die geleistet wurden, um die Profi-Golfer zu modellieren, die Sie im Spiel sehen werden.

Screenshot der EA Sports PGA Tour

„Unsere Charaktere sind absolut umwerfend! Wir nutzten die für Hollywood-Filme verwendete Technologie zum Scannen von Charakterköpfen und -körpern; Unsere Scanplattform verfügt über mehr als 130 Kameras, die gleichzeitig Fotos aufnehmen. Wir haben Fotos in mehreren Posen gemacht, damit wir die einzigartige Art und Weise sehen konnten, wie sich die Gesichts- und Körpermuskeln der Spieler bewegen, sodass sich jeder Athlet authentisch wie im wirklichen Leben bewegt, wenn er in der Animations-Engine von Frostbite gerendert wird. Die Pandemie erschwerte das Scannen, aber wir hatten das Glück, Teil der PGA Tour-Blase zu sein, damit wir unsere Athleten scannen konnten.


Rückkehr des Königs


Zusätzlich zu allem, was wir in unserer ersten Demo gesehen habenEA Sports PGA-Tour startet auch mit mehreren anderen robusten Funktionen, um es zu einem wirklich überzeugenden Paket zu machen, das auch alle fünf großen LPGA Tour-Meisterschaften, überarbeitete Create-A-Player-Funktionalität, wettbewerbsfähige Multiplayer-Modi und mehr enthält – so wie es aussieht EA Sports PGA-Tour ist bereit, seine Krone als eines der besten Videospiel-Golf-Franchises zurückzuerobern.

Screenshot der EA Sports PGA Tour

EA Sports PGA-Tour wird am 24. März 2023 auf Xbox Series X|S starten und in zwei Versionen erhältlich sein, Standard (69,99 $) und Digital Deluxe Edition (84,99 $). Xbox Game Pass Ultimate-Mitglieder mit EA Play können 10 % beim Kauf von sparen EA Sports PGA-Tour aus dem Microsoft-Store. Sie können mehr erfahren über EA Sports PGA-Tour hier auf ihrer offiziellen Website. Bleiben Sie hier auf Xbox Wire auf dem Laufenden, um die neuesten Nachrichten und Vorschauen Ihrer Lieblingsspiele für Xbox und Windows zu erhalten.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel