Nachrichten / Spiele

Disney enthüllt Star Wars: The High Republic, erwähnt keine Spiele

Von Sherif Saed,
Dienstag, 25. Februar 2020 13:35 GMT

Disney hat jetzt offiziell enthüllt, was Project Luminous ist, aber es sieht nicht so aus, als hätten wir irgendwelche Spiele.

Anfang dieses Jahres berichteten Star Wars Blogs, dass Project Luminous, Disneys Codename für die nächste Phase von Star Wars, wäre eine Multimedia-Kampagne mit miteinander verbundenen und sich überschneidenden Geschichten, die Hunderte von Jahren vor der Skywalker-Saga angesiedelt sind.

Ein entscheidendes Detail in den ursprünglichen Lecks war, dass diese Initiative mit einem Videospiel beginnen würde, weshalb wir sie überhaupt behandelt haben. Heute enthüllte Disney den offiziellen Namen von Luminous – Star Wars: The High Republic.

Obwohl eine Reihe von Details - wie der Name - korrekt durchgesickert sind, werden die Videospiele in der offiziellen Disney-Version leider nicht erwähnt. Stattdessen wird sich diese „Storytelling-Initiative“ auf Comics und Romane konzentrieren, mit einer großen Geschichte, die durch Werke verschiedener Autoren erzählt werden kann. Disney bestätigte auch, dass sich dieser spezielle Zeitraum nicht mit in Produktion befindlichen Filmen oder Serien überschneiden wird.

Dies füllt das ursprüngliche Gerücht mit ein paar Lücken, ist aber auch enttäuschend angesichts der Absage eines anderen originalen Star Wars-Spiels durch EA und des gemunkelten Remakes/Neustarts von Knights of the Old Republic.

Es war vielleicht nie klug anzunehmen, dass Videospiele überhaupt eine Rolle spielen würden. Disneys Pressemitteilung macht ziemlich deutlich, dass es sich um ein reines Comic-Geschäft handelt, aber die Zukunft könnte mehr beinhalten, sollte es einen Weg finden.

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften hinzu. Wenn Sie darauf klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.